C++ Builder Seattle Features bei Starter, Professional



  • Hallo,

    ich überlege gerade ob sich die Anschaffung einer neueren Version meines doch in die Jahre gekommenen C Builders lohnt.

    Da ich außer relativ einfachen Fensteranwendungen nur zwei für mich "spezielle" Dinge benötige, aber aus den online Dokumenten zur aktuellen Software nicht schau werde, vielleicht die Bitte ob einer der Besitzer der aktuellen Version mir dies beantworten kann, bezw. zufällig einen Link zur entsprechenden Seite hat falls ich diese übersehen habe (PS: die entstehenden Programme werden nicht verkauft):

    Zur Kommunikation habe ich in einigen (alten) Projekten Sockets verwendet. Ab welcher Version sind diese enthalten (Starter, Professional) ?

    In neueren Projekten sind die Indy Komponenten im Einsatz, gibt es diese noch, und in welcher Version sind die dabei? (Starter, Professional)

    Danke für Antworten 🙂



  • Ich habe nur zugriff auf Professional, wenn ich mich aber nicht irre konnte man im Standard nur die vorgegebenen Komponenten nutzen und keine anderen installieren.





  • Anton, warte bitte auf Big Ben und kaufe nicht die Seattle. Du ärgerst dich nur grün und blau....Wenn Big Ben draussen ist schau dich dann mal nach den gemeldeten Bugs um und entscheide dann - so würde ich es tun. Mit Seattle haben wir im Grunde genommen die relativ stabile XE6 verlassen und stoßen nur auf Probleme

    Edit: Für Seattle bekommst du nicht mal das dringend notwendige Update 1 ohne eine Update Subscription abzuschliessen. Alleine das ist schon ein Grund


Log in to reply