C++ Datei ohne Dateiendung öffnen/einlesen



  • Hallo Zusammen,

    ich habe folgendes Problem.

    Eigentlich verwende ich dieses Beispiel schon immer zum Einlesen/Verarbeiten von Dateiinhalten. Jedoch habe ich jetzt eine Datei ausgewählt, welche keine Dateiendung hat.

    Gibt es hierbei einen Trick? Oder kann das so nicht funktionieren?

    Ich verwende den BCB 5

    Code:

    // Öffnen der Input-Datei
              Input.open("Brose_VDA4905_20160405_06380620160405095554", ios::in);
    
         // Start der Einleseschleife
              while(getline(Input, lStrVarTempZeile));
              {
                   // Prüfen ob nach Inhalt
                        ShowMessage(lStrVarTempZeile);
              }
    


  • Bright-_-SideR schrieb:

    Jedoch habe ich jetzt eine Datei ausgewählt, welche keine Dateiendung hat.

    Und?

    Bright-_-SideR schrieb:

    Gibt es hierbei einen Trick?

    Binärdatei? (Kein "menschenlesbarer" Text?) -> ios::binary

    Bright-_-SideR schrieb:

    Oder kann das so nicht funktionieren?

    Was funktioniert denn wie nicht?



  • Also eine Binärdatei ist es nicht.

    Es wird mir einfach kein Dateiinhalt angezeigt.

    Hier der Inhalt:

    51102 23065 0036600367160405
    51201029872 160405871 160404A16968-110 501137 5500101967 KO10021 KGL S 7050
    51301160321016050831603210000003900000000031791160412000000400160425000000400555555000000000160018000000400160020000000400
    51401160022000000400160023000000400160024000000400160026000000400160700000000800160800000000800160900000001200161000000000800
    51401161100000001200161200000001200170100000000800170200000000800170300000001200170400000001200170500000000800170600000001200
    51401170700000000800170800000001200170900000000800000000
    5150200000016050300000000000000001606280000000000 000000 0000000000
    51201029843 160405842 160404A16970-110 501141 5500124866 KO10021 KGL S 7050
    51301160315016047871603150000003930000000030045160407000000021160420000000400160429000000767555555000000000160019000000400
    51401160021000000400160022000000400160024000000400160026000000400160700000000400160800000000800160900000001200161000000000800
    51401161100000001200161200000001200170100000001200170200000000800170300000001200170400000001200170500000001200170600000001200
    51401170700000001200170800000000800170900000001200000000
    5150200000016050300000000000000001606280000000000 000000 0000000000
    5190200000010000002000000200000060000000000000000000010000002



  • Hat sich erledigt, das Problem saß vor dem Bildschirm^^

    // Start der Einleseschleife 
              while(getline(Input, lStrVarTempZeile)); <-- Das Semikolon hier ist falsch!
    


  • yay 😃


Log in to reply