Qt - plotten / Widget-Typ ändern



  • Hallo,

    ich muss ein paar Graphen in einem Programm darstellen.
    Ich verwende dazu im Moment QCustomplot. Nun soll ich auch die Möglichkeit gnuplot integrieren.

    In einem stackoverflow-Beitrag stand, dass ab gnuplot 4.6 eine Integration in eine Qt-Applikation möglich wäre, ich habe aber kein Beispiel gefunden.
    (http://stackoverflow.com/questions/9339285/can-gnuplot-draw-interactive-graph-items)

    Nun war meine zweite Idee, mit Gnuplot einfach ein png oder anderes Dateiformat ausgeben zu lassen und das dann mit meinem Programm anzuzeigen.

    Nur weiß ich jetzt nicht, wie ich mein QCustomplot-Widget mal eben in ein QLabel umwandeln kann, um das zu bewerkstelligen.

    Das ganze dürfte eigenltich nicht so schwer sein, nur finde ich leider kein Beispiel dafür.
    Das Layout und alle anderen Eigenschaften meines QCustomplots sollen bestehen bleiben.



  • tu beides in ein eigenes layout im layout.
    wenn du jeweils das andere unsichtbar machst, hast du dadurch (vermutlich) den tausch.



  • Nachdem ich mich noch ein wenig umgeschaut habe:

    Wäre evt ein QStackedWidget eine Lösung für mich?



  • Ja, wär auch eine Idee. Da gibts viele Möglichkeiten. Ich würd aber wahrscheinlich auch eher die Widgets einfach in ein Layout stecken und sichtbar/unsichtbar machen. Das QStackedWidget habe ich bisher kaum mal verwendet.



  • Nachdem ich mich noch ein wenig umgeschaut habe:

    Wäre evt ein QStackedWidget eine Lösung für mich?



  • Ui, da gabs wohl nen Hänger im System . Nachricht: Sie müssen ein Thema angeben und dann wurde der alte Beitrag nochmal gesendet.
    Naja: Vielen Dank erstmal, ich werd mich mal umlesen wie das mit sichtbar und unsichtbar so geht. Ein erster Versuch mit StackedWidget war auch schon vielversprechend. Muss ich halt mal testen


Log in to reply