Wie funktioniert das Darknet?



  • In den Nachrichten wird ja immer wieder vom Darknet gesprochen und dass in diesem versteckten Teil des Internets Drogen usw. gehandelt werden. Wie kann man etwas größeres, bei dem gehandelt werden soll, im Internet verstecken? Verteilen die Drogenhändler die Links dazu handschriftlich auf Papier und alle Drogenkäufer sind so diszipliniert, dass sie diesen Link nie irgenwo posten?



  • hüühot schrieb:

    In den Nachrichten wird ja immer wieder vom Darknet gesprochen und dass in diesem versteckten Teil des Internets Drogen usw. gehandelt werden. Wie kann man etwas größeres, bei dem gehandelt werden soll, im Internet verstecken?

    Gar nicht.

    hüühot schrieb:

    Verteilen die Drogenhändler die Links dazu handschriftlich auf Papier und alle Drogenkäufer sind so diszipliniert, dass sie diesen Link nie irgenwo posten?

    Ganz genau. Aber Passwörter und nicht Links. Und natürlich können sich sich auch einfach treffen. Aber es ist Ehrensache, daß man seine schönsten Verbrechen auf professionell designten Webseiten im Darknet präsentiert, was zum überbezahlten Berufsbild des Darknetwebdesigners geführt hat https://www.reddit.com/r/darknet/comments/22vd27/secretive_webdesigner_services/
    Zny fpunhra, jnaa qre Pbzchgreovyq qvrfra nhftrznpugra Abafrafr qehpxg.

    Richtige Darstellung:
    https://de.wikipedia.org/wiki/Darknet

    Fantasie:
    http://www.computerbild.de/fotos/cb-Special-Sicherheits-Center-Darknet-8548636.html#1

    "Die Nachrichten" sagen über "das Darknet" nur das, was "die Polizei" der Presse mitteilt. Hochintelligente Redaktöre im offentlich-rechtliche Fernsehen befragen selbstverständlich nicht die im eigenen Hause rumlaufenden dummen IT-Fachleute.



  • Das Darknet ist weniger dark, als es aussieht. Die Strafverfolgungsbehörden haben Nachtsichtgeräte.



  • volkard schrieb:

    Hochintelligente Redaktöre im offentlich-rechtliche Fernsehen

    Ein Widerspruch. Du scheinst Leute zu kennen, die ich nicht kenne.
    Nichts ist in den vergangenen Jahren so absolut tief schlecht geworden wie die Nachrichten der öffentlich rechtlichen TV Sender.



  • Nachgehakt:

    Oder meinst du jetzt die ÖR TV Sender der Schweiz, Österreich und GB?


  • Mod

    Nicht dein Ernst? schrieb:

    volkard schrieb:

    Hochintelligente Redaktöre im offentlich-rechtliche Fernsehen

    Ein Widerspruch. Du scheinst Leute zu kennen, die ich nicht kenne.

    Ich denke, volkard kennt vor alle sehr viel mehr Leute, die Ironie verstehen, als du.



  • SeppJ schrieb:

    Nicht dein Ernst? schrieb:

    volkard schrieb:

    Hochintelligente Redaktöre im offentlich-rechtliche Fernsehen

    Ein Widerspruch. Du scheinst Leute zu kennen, die ich nicht kenne.

    Ich denke, volkard kennt vor alle sehr viel mehr Leute, die Ironie verstehen, als du.

    Tja, wer sich hinter Ironie versteckt, der ist selbst schuld.



  • Nicht dein Ernst? schrieb:

    Tja, wer sich hinter Ironie versteckt, der ist selbst schuld.

    Seltsame Logik. Erschließt sich mir nicht ohne Weiteres.



  • Mirek schrieb:

    Das Darknet ist weniger dark, als es aussieht. Die Strafverfolgungsbehörden haben Nachtsichtgeräte.

    Glaub ich dir nicht.



  • hustbaer schrieb:

    Mirek schrieb:

    Das Darknet ist weniger dark, als es aussieht. Die Strafverfolgungsbehörden haben Nachtsichtgeräte.

    Glaub ich dir nicht.

    Und damit sitzen die vor dem PC und suchen das Darknet und finden nix.



  • Lol, ja, klar. Wörtlich genommen haben die schon Nachtsichtgeräte.


Log in to reply