Suche Ideen für Projekt



  • Hallo Freunde! :p

    Ich bin auf der Suche nach einem Projekt, welches wir in C++ schreiben können.
    Wir müssen in der Schule in etwa 24 Arbeitsstunden ein Projekt erstellen.
    Dabei sind diese Arbeitsstunden nur die Informatikstunden in der Schule und man könnte dabei evtl. noch einige Stunden der Freizeit dafür opfern. 😉

    Also macht bitte Vorschläge! 😃
    Danke im Voraus... 😋



  • junkerjoerg schrieb:

    Hallo Freunde! :p

    Ich bin auf der Suche nach einem Projekt, welches wir in C++ schreiben können.
    Wir müssen in der Schule in etwa 24 Arbeitsstunden ein Projekt erstellen.
    Dabei sind diese Arbeitsstunden nur die Informatikstunden in der Schule und man könnte dabei evtl. noch einige Stunden der Freizeit dafür opfern. 😉

    Also macht bitte Vorschläge! 😃
    Danke im Voraus... 😋

    Bastelt einen QR-Code-Reader. Ich würde das spannend finden. 🙂



  • Was ich weiß ist das relativ einfach, weil man dabei nur eine Bibliothek einbinden muss... 🙂 andere Vorschläge?



  • Ich hatte mir mal den Spaß gemacht und einen simplen ASCII-Raycast in C geschrieben. Ich konnte also im ASCII-Modus durch 3D-Gänge rauschen.
    Geht eigentlich auch ganz einfach:

    Du suchst in Blickrichtung deines Spielers auf der Map nach Hindernissen. Dazu habe ich es mir einfach gemacht und den Rundumblick in 628 Schritte (rund 2 * PI * 100) eingeteilt. Damit berechnet man dann eine Linie (schlimmstenfalls mit sin und cos, fällt bei den paar Pixels auch nicht auf).
    Die Linie bestimmt die X-Position deines Hindernisses auf dem Bildschirm.(auf eine normale Konsole passen 80 Zeichen pro Zeile).
    Trifft deine Linie während der Berechnung auf ein Hindernis auf der Map, musst du den Abstand zwischen Hindernis und Spieler heraus finden. Ich sage nur: Pythagoras.

    Mittels dieses Abstands berechnest du nun einfach die sichtbare Höhe des Wandteils auf dem Bildschirm (der hat meist 24 Zeichen Höhe), dazu brauchts eigentlich nur die Originalgröße (volle Bildschirmhöhe) durch die Entfernung zu teilen und ggf. mit einem Skalierungsfaktor versehen. Den muss man einfach ausprobieren.

    Mathematisch: hoehe = (wandhoehe/entfernung) * skalierfaktor.

    Der Rest ist das Darstellen, ich empfehle curses, aaaber bin ja auch eher C-Ler...



  • junkerjoerg schrieb:

    Was ich weiß ist das relativ einfach, weil man dabei nur eine Bibliothek einbinden muss... 🙂 andere Vorschläge?

    Der Witz ist ja gerade, das Ding selbst zu entwickeln und keine Lib zu nehmen. 😉




  • Mod

    Vorschlagender schrieb:

    https://de.wikipedia.org/wiki/Mastermind_(Spiel)

    Zu einfach. Das ist maximal ein 4-Stunden-Projekt. Aber prinzipiell sind Brettspiele gute Kandidaten. Scrabble (mit Computerspieler) vielleicht?



  • Ansonsten nen Malprogramm?
    Nen Software-Synthesizer?
    Nen kleiner Dungeonserver mit Minimalclient?



  • Dieser Thread wurde von Moderator/in Arcoth aus dem Forum C++ (alle ISO-Standards) in das Forum Rund um die Programmierung verschoben.

    Im Zweifelsfall bitte auch folgende Hinweise beachten:
    C/C++ Forum :: FAQ - Sonstiges :: Wohin mit meiner Frage?

    Dieses Posting wurde automatisch erzeugt.



  • SeppJ schrieb:

    Vorschlagender schrieb:

    https://de.wikipedia.org/wiki/Mastermind_(Spiel)

    Zu einfach. Das ist maximal ein 4-Stunden-Projekt. Aber prinzipiell sind Brettspiele gute Kandidaten. Scrabble (mit Computerspieler) vielleicht?

    Kommt aus meiner Sicht auf die Ansprüche an. Wenn man das ganze sauber entwickeln möchte kann es eventuell die Zeit ausfüllen (bedenke, dass nicht du das entwickeln sollst sondern der TE und seinen Wissensstand kennen wir nicht).


Log in to reply