Variablen-Werte aus Exe auslesen



  • Hallo,

    ich hatte ein Programm mit unterschiedlichen Parameterwerten gestartet und da war eine gute Parameterkombination dabei. Dachte nun, ich hätte die Variante mit den "guten" Parametern eingecheckt, aber dem war nicht so.

    Ergebnis: Ich hab nur noch die Executable mit den hardcodierten Werten aber weiß die Parameter nicht mehr....

    Kann ich die irgendwie auslesen?

    - Compiler ist MSVC 2013
    - Mode: Release



  • Das wird schwierig. Du kannst natrülich den binären Code analysieren, aber es ist aufwändig und nicht einfach.

    Hier hilft für das nächste Mal ein Versionierungssystem, wie z. B. git oder Subversion.

    // Edit

    Du sprichst ja schon von "einchecken", dann hast du also schon ein Versionierungssystem.



  • Falls es hilft: Ich habe noch die andere exe-Files mit den anderen Parametern. Könnte man die zu Vergleichszwecken gebrauchen? 😞



  • Ich hab nur noch die Executable mit den hardcodierten Werten aber weiß die Parameter nicht mehr....
    Kann ich die irgendwie auslesen?

    klar geht das mit entsprechendem Aufwand:

    wie komplex ist das Programm - simpler 10-Zeiler oder 1Mio LOC mit Templates usw., GUI, Console?

    Ich habe noch die andere exe-Files mit den anderen Parametern. Könnte man
    die zu Vergleichszwecken gebrauchen?

    ja könnte man - sind da nur die Werte anders oder gibt sonstige Änderungen (auch micro/minimal relevant)

    wieviel Unterschiede zeigt z.B. vbindiff?

    http://www.cjmweb.net/vbindiff/



  • Also erstmal danke. Ich habe svn genutzt und tatsächlich eine Änderung gefunden, die die Ergebnisse verschlechtert hat. Das eigentliche Programm hat ca. 60.000 Zeilen Code, wobei immer nur 3-5 double-Werte angepasst wurden.

    Trotzdem hat z.B. vbindiff deutlich mehr als 3 Unterschiede gefunden.... aber jetzt hab ich es ja noch anders retten können 😉


Log in to reply