QT5 und LGPL



  • Wenn ich mein Projekt fertig habe, würde ich es gerne kostenlos als Freeware ins Internet stellen. Ungern möchte ich aber den Quellcode veröffentlich. Ich mein gelesen zu haben, dass QT5 nur kostenlos bleibt wenn der Quellcode mit veröffentlich wird. Aber QT steht ja unter der GPL und LGPL Lizenz. Jetzt habe ich folgenden Satz aus dem Wiki gelesen.

    Durch die LGPL ist es möglich, auch ohne eine kostenpflichtige Lizenz proprietäre Software mit Qt zu entwickeln, ohne den Quellcode veröffentlichen zu müssen.

    Desweiteren lese ich, dass dann nur Änderungen in QT selber mitgegeben werden müssen. Oder sowas in der Art. Will auch auf jedenfall die Anwendung dynamisch linken.

    Meine Frage ist jetzt. Stoße ich da auf Probleme wenn ich meine Anwendung als Freeware unter der LGPL Lizenz anbiete?



  • Nein, wir nutzen die LGPL Version in unserer kommerziellen Software.
    Qt wird dynamisch dazugelinkt, den geänderten Qt Code liefern wir mit aus.


Log in to reply