Systemeinstellungen unter Win 7



  • Guten Tag liebe Community,

    ich möchte Systemeinstellungen automatisiert vornehmen um mir bei meinen Rechnern Arbeit zu sparen. Dazu möchte ich die CMD benutzen.

    Mein erster Ansatz sind die .cpl-Dateien, damit komme ich schon teilweise in die richtigen Eigenschaftsfenster.

    Gibt es einen Weg auf die Systemeigenschaften gezielt zuzugreifen?

    Beispiel:

    über "Inetcpl.cpl" komme ich auf die Eigenschaften von Internet, wie stelle ich mir nun eine Syntax für die CMD zusammen, um zB. unter

    Eigenschaften von Internet->Erweitert->Einstellungen

    ein Häckchen bei "Immer alternativen Text für Bilder anzeigen" zu setzen?

    Würde mir unheimlich helfen.

    LG SY



  • Zieh dir einen Registry-Dump (regedit -> Export). Dann sätz das Häckchen und mach den Dialog zu. Dann zieh dir einen zweiten Registry-Dump (regedit -> Export). Dann vergleiche die beiden Dumps mit einem geeigneten Programm (WinMerge, DiffMerge, ...).
    Dann siehst du wo das Hakerle in der Registry gespeichert ist.
    Dann kannst du mit z.B. reg.exe per Command-Line die selbe Einstellung machen.


  • Mod

    Also ich habe mal folgendes in Google eingegeben:
    "Immer alternativen Text für Bilder anzeigen" registry

    Und siehe da, der erste Link ist:
    https://blogs.technet.microsoft.com/iede/2010/09/27/as-1-immer-alternativen-text-fr-bilder-anzeigen/

    GUI Name: Immer alternativen Text für Bilder anzeigen / Always expand ALT text for images

    Supported On: At least Internet Explorer 6.0
    Kategorie Pfad: n/a
    Registry Schlüssel: HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main\
    Registry Wert: Expand Alt Text



  • Pah, Google, billig 🤡

    Ja, hast natürlich Recht, googeln ist als 1. Schritt immer gut.
    Die oben von mir beschriebene Technik funktioniert gut wenn man per Google nix findet.



  • Danke für die schnellen Antworten 🙂
    Ich schaue es mir mal an.

    LG SY



  • hustbaer schrieb:

    Zieh dir einen Registry-Dump (regedit -> Export). Dann sätz das Häckchen und mach den Dialog zu. Dann zieh dir einen zweiten Registry-Dump (regedit -> Export). Dann vergleiche die beiden Dumps mit einem geeigneten Programm (WinMerge, DiffMerge, ...).
    Dann siehst du wo das Hakerle in der Registry gespeichert ist.
    Dann kannst du mit z.B. reg.exe per Command-Line die selbe Einstellung machen.

    Moin moin,

    alternativ kann man auch "procmon" von der Sysinternals-Suite nutzen. Sollte sogar noch einfacher zu nutzen sein.



  • stuxn schrieb:

    alternativ kann man auch "procmon" von der Sysinternals-Suite nutzen. Sollte sogar noch einfacher zu nutzen sein.

    Theoretisch ja.
    Praktisch nein. 😉



  • hustbaer schrieb:

    stuxn schrieb:

    alternativ kann man auch "procmon" von der Sysinternals-Suite nutzen. Sollte sogar noch einfacher zu nutzen sein.

    Theoretisch ja.
    Praktisch nein. 😉

    Was meinst du damit? Geht nicht oder ist nicht einfacher? Habs jetzt nicht selber probiert, aber sollte eigentlich schon gehen und mit den richtigen Filten sollte man das auch schnell finden. Oder ueberseh ich das was?



  • Ist nicht einfacher.

    stuxn schrieb:

    Habs jetzt nicht selber probiert, aber sollte eigentlich schon gehen und mit den richtigen Filten sollte man das auch schnell finden. Oder ueberseh ich das was?

    Dann probier's einfach mal selbst aus.
    Das Problem ist dass du von Events zugemüllt wirst und filtern oft nicht sinnvoll möglich ist. z.B. weil das Ding nicht in einem eigenen Prozess läuft, sondern in den Explorer Prozess mit reingeladen wird. Und der macht ja kaum was.

    Und selbst wenn es möglich ist, ist es meist einfach aufwendiger als zwei Snapshots zu machen und die dann zu vergleichen.



  • Danke, nochmal 🙂 Habt mir sehr weitergeholfen.

    Hab da noch eine Frage, ich möchte einen Haken bei "Eigenschaften von Internet" -> Browserverlauf -> Löschen -> Temporäre Internetdateien setzen, finde jedoch nichts im Netz.

    Hier ist übrigens eine Seite die mir teilweise gut mit der Registry geholfen hat:
    https://blogs.technet.microsoft.com/iede/2010/09/27/as-17-browsererweiterungen-von-drittanbietern-aktivieren/

    LG SY



  • Ok habs gefunden:
    HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Internet Explorer\Privacy
    CleanTIF


Log in to reply