WPF RichTextBox - miese Performance



  • Ich habe hier Probleme mit der Standard WPF RichTextBox unter VS 2010 / .NET 4
    in Form von Lagging/Verzögerungen bei der Eingabe. Dazu muss ich noch nicht einmal ein riesen Dokument laden - es reicht wenn die Box leer ist und ich etwas schneller tippe. Die Eingabe fühlt sich von Anfang an "zäh" an und gefühlt alle 20-30 Zeichen kommt eine spürbare Unterbrechung in der Reaktion des Tastenanschlags. Hat noch jemand solche Probleme? (Die Jungs im Internet berichten davon eigentlich erst bei Monsterdokumenten oder freakigen Formatierungen)
    Ich dachte erst, es könnte was mit meiner Fensterkonstruktion zu tun haben (AvalonDock Hauptfenster mit zahlreichen Dokumenten, Tabs etc) also hab ich mir eine ganz frische WPF Testanwendung gebaut mit nur einem einzelnen Window und der nackten RichEditBox - Kein Unterschied 😕
    Ist das normal? So ist das Ding irgendwie nicht zu gebrauchen 😡



  • Lass die Anwendung mal frei laufen, ausserhalb von Visual-Studio.


Log in to reply