Grammatik LL(1) Parser



  • HAllo Leute,

    ich lese mich grad bisschen in den Parserbau ein spezielle LL(1)
    und versuche mich in Grammatiken. Hier die für Arithmetische Ausdrücke:

    E -> T E'
    E' -> + T E' | epsilon
    T -> F T'
    T' -> * F T' | epsilon
    F -> (E) | int

    was ich soweit auch verstehe.. aber was bedeutet denn das "epsilon" und das "int" das raff ich net 😞

    Danke



  • epsilon entspricht einem leeren Ausdruck, d.h. damit wird dann ein Term beendet (denn sonst müßten ja in jedem Term + und * vorkommen 😉
    Und 'int' ist hier wohl eine Terminalsymbol, welches einfach (ganze) Zahlen beschreiben soll, so daß ein Ausdruck z.B. "5+2*4" sein kann.

    Ich selber mag diese Notation nicht so gerne, ich nehme lieber EBNF zur Beschreibung (z.b. für meinen EBNF-Parser 😉



  • Hey Th69,

    vielen dank für die Hilfe. Dann verstehe ich das!! 👍 👍 👍


Log in to reply