"Durchreichen" von Klassen in Assemblys



  • Hallo,
    ich habe eine Klasse A, die in einen Assembly CA definiert ist. Ein Assembly B enthält eine Klasse CB, die von Klasse CA abhängig ist, demzufolge ist in Assembly B ein Verweis auf Assembly A vorhanden.
    Es wurde weiterhin ein Assembly C erstellt, dass auf die beiden Assembly A und B verweist, da sie deren Klassenobjekte benötigt. Eine C# Anwendung soll dann Assembly C einbinden.

    Wie kann ich nun dafür sorgen, dass Assembly C auch die Klassen aus den Assemblys A und B zur Verfügung stellt, um zu vermeiden, dass die Anwendung die beiden Assemblys A und B ebenfalls einbinden muss?



  • Kannst du gar nicht verhindern.
    Also nicht straight-forward ohne irgendwelche Tircks.
    Natürlich gibt es so Teile mit denen man Assemblies mergen kann. Die Lösung ist aber normalerweise einfach alle drei Assemblies auszuliefern.



  • Danke dir für die Antwort 👍 , habe das auch schon befürchtet, dass das nicht so einfach ist. 🙄



  • Welches Problem würdest du denn damit lösen wollen?



  • Den Wunsch eines Kunden, nur das entsprechende Assembly C in seine Anwendung einbinden zu müssen. 😉




Log in to reply