Mehrere Funktionen in C? Implementierung & Aufruf



  • Hallo!
    Ich arbeite gerade an einer Übungsaufgabe (keine Hausaufgabe) in C. Ich studiere nun im 1.Semester Informatik und bin ein totaler Neuling.

    Nun haben wir eine Aufgabe gestellt bekommen, in der wir das Alter einer Person berechnen sollen, indem die Person ihr Geburtsjahr eingibt. An sich ja keine große Sache, jedoch müssen wir für jeden Schritt eine eigene Funktion erstellen und diese dann in der main Funktion aufrufen.

    Ich habe schon alles mögliche probiert, aber nichts klappt. Könnte mir jemand helfen?

    Hier die Aufgabenstellung und darunter mein jetziger Code:

    Schreiben Sie ein C-Programm, das für ein Geburtsjahr, das eingegeben wird, das Alter einer Person berechnet.

    Die Ausgabe des Programms sollte in etwa so aussehen:

    Programm zur Berechnung eines Alters einer Person

    Bitte geben Sie Ihr Geburtsjahr ein: ___________

    Sie sind heute ______ Jahre alt.

    Implementieren Sie dieses Programm mit den folgenden Funktionen:

    (1) int eingabeGebJahr()
    Hier wird die Person nach dem Geburtsjahr gefragt. Dieses wird als Returnwert zurückgegeben.

    (2) int alterBerechnung(int gebJahr)
    Das Geburtsjahr wird als Parameter übergeben, das Alter wird berechnet und als Returnwert zurückgegeben.

    (3) void ausgabeAlter(int alter)
    Das Alter wird als Parameter übergeben und die obige Ausgabe wird erzeugt.

    (4) int main()
    Hier werden die obigen Funktionen aufgerufen.

    #include <stdio.h>
    
    int eingabeGebJahr() {
        int gebJahr;
        scanf("%i",&gebJahr);
        return (gebJahr);
    }
    
    int alterBerechnung(int gebJahr) {
        int alter;
        alter=2017-gebJahr;
        return (alter);
    }
    
    void ausgabeAlter(int alter) {
        printf("Programm zur Berechnung eines Alters einer Person\n");
        printf("\n");
        printf("Bitte geben Sie Ihr Geburtsjahr ein: ");
        printf("\n");
        printf("Sie sind heute %i Jahre alt.",alter);
        return;
    }
    
    int main() {
        eingabeGebJahr();
        alterBerechnung(gebJahr);
        ausgabeAlter(alter);
        return 0;
    }
    

  • Mod

    Du musst auch irgendwie den Rückgabewert deiner Funktionen benutzen. Zum Beispiel:

    int gebJahr = eingabeGebJahr();
    int alter = alterBerechnung(gebJahr);
    ausgabeAlter(alter);
    

    PS: "nichts klappt" ist eine denkbar schlechte Problembeschreibung. Beim nächsten Mal bitte konkrete Symptome beschreiben.


Log in to reply