Programm irgendwie umcodiert ...



  • Hi, ich habe mit einer App zum C++ programmieren ein Programm geschrieben. Das fertige Programm habe ich dann irgendwie in irgendwas umgewandelt und dabei die quelldatei überschrieben. Öffne ich die Datei mit texteditor, erscheinen hammer viele Hieroglyphen

    (âö¼å ƏâlÊŒâ ö¼å ƏâlÊŒâøõ¼å ƏâlÊŒâðõ¼å ƏâlÊŒâèõ¼å ƏâlÊŒâàõ¼å Æ),

    dann der gesamte Text ohne C++ code dazwischen und danach wieder hieroglyphen in verschiedenen konstellationen

    ( èB   (C   PC   C   ÐC   øC   D   0D   XD  , _ZNSbIwSt11char_traitsIwESaIwEEpLEw _ZNSt17__timepunct_cacheIcED1Ev _ZNKSs8_M_checkEjPKc __aeabi_ul2d _ZTVN10__cxxabiv12).

    Was habe ich mit der Datei gemacht oder wie kann ich den Quellcode wieder herstellen...oder was kann ich mit der datei die ich jetzt habe anstellen?

    Kann man das mit den Fragmenten die ich gepostet habe sagen oder soll ich den ganzen code hochladen?



  • Sieht so aus, als hättest Du die Datei kompiliert. Gibt zwar Decompiler, aber was da rauskommt hat mit dem ursprünglichen Code wenig zu tun.



  • Was kann man denn jetzt mit dem kompilierten programm anstellen? die funktion die ich benutzt habe wird doch sicher nen sinn haben.

    Hab die datei mit *.exe und *.apk versucht, ohne erfolg



  • DingDong schrieb:

    Hi, ich habe mit einer App zum C++ programmieren ein Programm geschrieben. Das fertige Programm habe ich dann irgendwie in irgendwas umgewandelt

    Solange du nicht genau angeben kannst, mit welcher App du wo und wie in was du umgewandelt hast, wird dir kaum einer helfen können.

    DingDong schrieb:

    und dabei die quelldatei überschrieben.

    Das ist schlecht

    DingDong schrieb:

    Kann man das mit den Fragmenten die ich gepostet habe sagen oder soll ich den ganzen code hochladen?

    Wenn die alle so aussehen, eher nicht.


Log in to reply