Wie kann man C++ effektiver lernen?



  • Hallo Leute,

    das ist mein erste Frage im Forum und da Deutsch nicht meine Muttersprache ist, möchte ich mich im voraus entschuldigen, falls ich unabsichtlich was lustiges sage.

    Bezüglich meiner Frage,

    ich bin seit 3 Jahren in Wien und studiere hier Informatik. Es ist leider ein bisschen schwierig eine Programmiersprache auf einer Fremdsprache zu lernen. Ich versuche derzeit C++ zu lernen und habe wahrscheinlich alle Bücher von der Bibliothek genommen. Am Anfang lerne ich sehr brav und bin immer motiviert aber irgendwann kommt ein schwieriges Thema wie z.B Pointers oder Templates dann kommt alles mir so kompliziert vor, als ob ich nichts über Programmiersprache weiß.

    Ich habe auf Youtube eine Videoserie über C++ programmieren gefunden. Die Videos helfen mir sehr gut aber wie gesagt, irgendwann verliere ich meine Motivation.

    Es wäre sehr nett, wenn jemand mir ein paar Tipps geben würde, wie ich besser lernen kann oder es wäre sehr hilfreich für mich, wenn ihr mir erzählen könntet, wie ihr Programmieren gelernt habt.

    Es tut mir leid, wenn die Frage hier nicht passt aber ich habe gar keine Freunde hier und habe mir gedacht, dass jemand hier vielleicht kurz Zeit haben und mir helfen könnte.

    vielen Dank im voraus.

    Zengin. 🙂



  • Hallo,

    kannst du denn (besser) englisch, denn gerade für C++ sind die Bücher (und Tutorials) dort besser? Nur anhand von Videos zu lernen ist bei einer so komplexen Sprache (du bist ja schon auf Templates gestoßen ;- ) zu wenig.

    Hier im Forum gibt es auch eine Bücherliste: Bücher: C++ Lernen - passende Lektüre und richtiger Anfang

    Und zum Nachschlagen (gerade der C++ Standard Bibliotheksfunktionen) gibt es die englischen Seiten http://www.cplusplus.com/ und http://en.cppreference.com/w/ (hier gibt es u.a. auch eine deutsche Seite: http://de.cppreference.com/w/)

    PS: Dafür, daß Deutsch nicht deine Muttersprache ist, ist dein Text sehr verständlich (und besser als viele andere Beiträge hier) 👍



  • Th69 schrieb:

    Hallo,

    kannst du denn (besser) englisch, denn gerade für C++ sind die Bücher (und Tutorials) dort besser? Nur anhand von Videos zu lernen ist bei einer so komplexen Sprache (du bist ja schon auf Templates gestoßen ;- ) zu wenig.

    Hier im Forum gibt es auch eine Bücherliste: Bücher: C++ Lernen - passende Lektüre und richtiger Anfang

    Und zum Nachschlagen (gerade der C++ Standard Bibliotheksfunktionen) gibt es die englischen Seiten http://www.cplusplus.com/ und http://en.cppreference.com/w/ (hier gibt es u.a. auch eine deutsche Seite: http://de.cppreference.com/w/)

    PS: Dafür, daß Deutsch nicht deine Muttersprache ist, ist dein Text sehr verständlich (und besser als viele andere Beiträge hier) 👍

    Vielen Dank! Mein Englisch ist besser als mein Deutsch aber derzeit finde ich es vorteilhafter auf Deutsch zu lernen, weil ich an der Uni auf Deutsch studiere. Die Begriffe sind komischeweise sehr anders auf Deutsch (z.B Pointer = Zeiger) Aber Sie haben natürlich vollkommen Recht. Es gibt deutlich mehr Lernquellen auf Englisch, mit denen man besser lernen kann. Die Bücher, die Sie mir geschickt haben merke ich mir!

    danke schön 🙂



  • Kann das Buch "Breymann - Der C++-Programmierer" empfehlen.
    Ich würde mich eher nach einem (guten!) Buch richten und Schritt für Schritt die Kapitel durcharbeiten und gleichzeitig auch selbst programmieren (ganz wichtig!).



  • Wie wäre es, wenn du dir erstmal Freunde suchst?



  • ghgfhgfhgfh schrieb:

    Kann das Buch "Breymann - Der C++-Programmierer" empfehlen.
    Ich würde mich eher nach einem (guten!) Buch richten und Schritt für Schritt die Kapitel durcharbeiten und gleichzeitig auch selbst programmieren (ganz wichtig!).

    Ich habe kurz nachgeschaut und gesehen, dass das Buch viele gute Kommentare hat. Anscheinend ist es auch sehr gut geeignet für Anfänger vielen Dank! Ich kann es von der Bibliothek verbuchen und mal probieren. Die Bücher, die ich bisher gelesen habe waren ziemlich detailliert und schwer zu verstehen. 🙂



  • no friends? schrieb:

    Wie wäre es, wenn du dir erstmal Freunde suchst?

    Ich hab versucht aber es ist irgendwie schwierig für mich Menschen kennenzulernen. Es wäre natürlich toll ,wenn ich ein paar Freunde hätte, mit denen ich austauschen, Bier trinken und plaudern könnte aber wie geschrieben, da Deutsch nicht meine Muttersprache ist, bin ich ein bisschen schüchtern.



  • yasahan schrieb:

    Ich hab versucht aber es ist irgendwie schwierig für mich Menschen kennenzulernen. Es wäre natürlich toll ,wenn ich ein paar Freunde hätte, mit denen ich austauschen, Bier trinken und plaudern könnte aber wie geschrieben, da Deutsch nicht meine Muttersprache ist, bin ich ein bisschen schüchtern.

    Du redest/schreibst so gutes Deutsch, daß ich dir nicht Alles abnehme, was du so erzählst.



  • EOP schrieb:

    yasahan schrieb:

    Ich hab versucht aber es ist irgendwie schwierig für mich Menschen kennenzulernen. Es wäre natürlich toll ,wenn ich ein paar Freunde hätte, mit denen ich austauschen, Bier trinken und plaudern könnte aber wie geschrieben, da Deutsch nicht meine Muttersprache ist, bin ich ein bisschen schüchtern.

    Du redest/schreibst so gutes Deutsch, daß ich dir nicht Alles abnehme, was du so erzählst.

    Vielen Dank! ich gebe mir wirklich Mühe, damit ich die Sprache lernen kann. Ich habe so viele Kinderbücher gelesen, dass ich alle Abenteuern von Pippi Langstrumpf kenne 🙂 In Wien jemanden kennenzulernen ist leider problematisch für mich. Ich kenne niemanden hier, keine Familie, keine Verwandten oder Bekannte. Aber zum Glück gibt es solche Webseiten, von denen ich viel profitieren und Menschen kennenlernen kann, die gleiche Interessen wie ich haben.



  • Wohne bei Wien. Hast du Skype? Dann können wir vllt. mal bisschen quatschen.



  • Hi schrieb:

    Wohne bei Wien. Hast du Skype? Dann können wir vllt. mal bisschen quatschen.

    Cool! yasahanzengin@outlook.de Danke sehr 🙂


Log in to reply