Textdateien "verschlüsseln"



  • Hey, wie kann ich eine Textdatei anlegen, welche nur von meinem Programm gelesen werden kann. Soll dazu dienen, das der Anwender nicht in den Textdateien rumklickt und dadurch Werte verfälscht. Verschlüsseln ist das falsche wort, man soll sie gar nicht öffnen können(nicht auf normale weiße, mit den richtigen programmen kann man ja alles öffnen), sondern nur mein Programm soll es auslesen können.

    Danke im Vor-raus.

    //warum die website auch immer v-o-r-r-a-u-s zensiert aber naja
    //http://www.duden.de/rechtschreibung/im_Voraus 😃



  • Ich bin kein Experte aber verhindern, dass der Nutzer eine Datei auf seinem lokalen PC nicht ändern kann scheint mir nicht sehr realistisch. Was man aber machen könnte, ist einen Hash (natürlich mit zusätzlicher, geheimer Information) der Datei mitspeichern und zusammen mit der Datei auslesen, und somit prüfen, ob die Datei verändert wurde. Ist natürlich keine 100% Variante, aber für den Otto Normalbenutzer wird das schon reichen. Das hatte ich bei einem kleinen Spiel für eine Highscoreliste gemacht. Eventuell reicht es auch schon deine Datei in einem Binärformat abzuspeichern. Oder die Datei irgendwo zu "verstecken", z.B. nicht in deinem Programmverzeichnis zu speichern, sondern (auf Windows) z.B. irgendwo in AppData/...

    P.S.: Ich stimme Dir zu, das Forum sollte das nicht nur zensieren, sondern ein Bot sollte auf den Post antworten mit: http://www.duden.de/rechtschreibung/im_Voraus


  • Mod

    Die beste Methode:

    # Dies ist eine wichtige Datei. Bitte nicht ändern!
    
    [...eigentlicher Inhalt...]
    


  • Okay, danke für die Antworten, es wird nur ein kleines Programm, welches für bekannte von mir is, und hatte hald angst das die sich iwie verklicken und dadurch dann werte verfälschen etc, aber wenn es da keine möglichkeit gibt die direkt zu schützen denke ich genügt es wenn ich die ordnerstruktur genug verpacke, dann werden die da schon ned drauf kommen.

    Danke trzdem



  • SeppJ schrieb:

    Die beste Methode:

    # Dies ist eine wichtige Datei. Bitte nicht ändern!
    
    [...eigentlicher Inhalt...]
    

    Mir war nicht klar, dass es lediglich darum geht, dass jemnad nicht ausversehen die Datei ändert.

    Werte verfälscht

    In dem Fall finde ich das ebenfalls eine super Idee.



  • Du könntest einen ganz faulen Trick benutzen: https://de.wikipedia.org/wiki/Alternativer_Datenstrom#Windows

    Um die meisten Leute zu verwirren dürfte das reichen. 🙂



  • Muss das File von deinem Programm geschrieben werden?

    Ansonsten einfach read-only Flag setzen, dann kann der Nutzer das File nicht aus Versehen umschreiben (ich nehme mal an dass man das in Windows machen kann, unter Linux gehts).


Log in to reply