Cross Compiler



  • Hallo zusammen, gibt es einen kostenlosen Cross-Compiler, der TopSpeed Modula2 nach C++ bzw C# transformiert ? Gegoogelt habe ich schon, ohne Erfolg.



  • Du suchst keinen Crosscompiler sondern eher ein Transpiler - nur damit du nicht mit den falschen Suchbegriffen suchst

    http://freepages.modula2.org/compi.html

    http://nongnu.org/m2c/
    https://www.excelsior-usa.com/xds.html (kleiner Converter dabei)
    https://github.com/m2sf/m2sharp
    https://www.excelsior-usa.com/services/modula-2-migration-porting-conversion.html

    Suchbegriff: "Modula-2 to c++" oder "Modula-2 to c#"



  • Danke Gast3 ! Da habe ich einen Begriff falsch gelernt.



  • so jetzt doch noch: ich habe mich sehr bemüht, aber kein Modula2 -> C++, C# - Konverter gefunden, könntet ihr mir vielleicht konkrete Vorschläge machen ?



  • Gast3 hat dir doch konkrete Links gegeben! 😕



  • wahrscheinlich stelle ich mich total dumm an, habe alle Links untersucht, aber keinen Konverter gefunden. Dort wo steht, dass ein Konverter dabei sei, habe ich diesen nicht gesehen.



  • sonst lassen wir das eben ...



  • einige Konverter laufen nicht unter Windows 7 Professional 64 Bit, ich sollte vielleicht den XP-Modus installieren ...



  • wahrscheinlich stelle ich mich total dumm an, habe alle Links untersucht, aber keinen Konverter gefunden.

    ja das glaube ich auch - z.B. im Link 4 steht sogar "Modula-2 to C# Translator and Compiler" direkt im Titel - ist das schon zu schwer oder bist du ein wenig locker mit den "geht-irgendwie-nicht" Sätzen

    Translator/Converter ist das gleiche - auch leicht aus dem Text zu entnehme

    dann gibt es noch C/C++ Konverter - das könnte man dann z.B. von Hand auch nach C# portieren

    sonst lassen wir das eben ...

    Ich kann dir fast garantieren das es nicht so Knopf-Drücken-und-Fertig ablaufen wird - wenn du keine Zeit investieren willst/kannst wird es schwer

    Wie viele Zeilen Code sind es denn - 1000, 1Mio?

    einige Konverter laufen nicht unter Windows 7 Professional 64 Bit, ich sollte vielleicht den XP-Modus installieren ...

    ich dachte du hast keine Konverter gefunden - jetzt also doch?
    auch nach der Konvertierung musst du sicher noch Hand anlegen - ein anderes Betriebssystem dafür zu nutzen ist die kleinste Aufgabe



  • Jaja Gast3, die Kritik muss ich mir gefallen lassen. Aber beim 4.Link: m2sharp habe ich kein ausführbares Programm gefunden. Das längere Programm geschrieben in TopSpeed-Modula2, schreibe ich neu in VS C++ MFC. Ob man sich entschuldigen kann, weiss ich nicht, trotzdem: Ich muss starke Medikamente nehmen, da arbeitet man nicht so sauber. Sorry ...



  • 1. M2sharp ist der quelltext von dem converter/compiler - selber kompilieren
    2. Ich dachte du suchst was fuer c# - warum dann portieren auf c++/mfc?
    3. Wieviel zeilen hat deine applikation?

    2. Und 3. Sind fragen

    Wenn du Medikamente nimmst mach einfach langsam und schreibe nur fakten in punkteform - deine prosatexte machen es nicht einfacher



  • Mit der Compilierung von m2sharp habe ich Probleme. Ich kann das Projekt nicht öffnen. Ausserdem wieso compilieren ? Ich möchte m2sharp nicht weiterentwickeln, sondern anwenden. Es müsste eine einzige exe-Datei sein, die den Quelltext-Pfad, und das Zielverzeichnis entgegennimmt, und dann nach C# umwandelt. Möglicherweise syntaktische oder semantische Fehler erkennt und anzeigt. Das Modula2-Programm hat ungefähr 4000 Zeilen. Ob ich das Modula2 Programm in C++ oder C# neu schreibe, weiss ich noch nicht.



  • es muesste eine exe sein...

    Ist es eben nicht so - also kompilieren und fertig - was geht denn nicht?



  • Und das projekt ist aktiv gepflegt - vor 6h der letzte commit (wenn ich das richtig gelesen habe) ich kann mir nicht vorstellen das es schwierig ist und im zweifel mit den entwickler kommunizieren



  • Ich finde es zwar auch merkwürdig, daß dort keine Projektdatei dabei ist, aber diese ist ja schnell erstellt.



  • Also, ich habe mich an den Hersteller gewandt. Übrigens die anderen Translators, haben auch keine exe-Dateien.



  • Seelsorgerische Frage: m2sharp ist doch kostenlos. Müsste sein. Krieg ich jetzt wieder kontra ?



  • ja es ist frei, ich gebe Dir kein kontra !



  • Schon weiter gekommen? Könntest du das Projekt jetzt kompilieren?



  • Nein, es gibt gar keine sln-Datei. Wie man selber ein Projekt anlegt, wüsste ich schon, aber wo ist der Einspringpunkt ? Dann müsste man nacheinander, die vorhandenen Schnittstellen und Klassen hinzufügen. Obs dann läuft ? Ich vermisse eine gute Dokumentation. So dringend ist das alles nicht. Wenns an der Zeit ist, schreibe ich den Scannergenerator neu. Beim Hersteller bin ich nicht weitergekommen, ich kann zwar Englisch, aber GitHub sieht sich nicht zuständig. Also Gast3, danke für deine Mühe, und sei mir nicht böse ...


Log in to reply