Suche flexible persönliche Mini-Backuplösung unter Windows



  • Hallo,
    meine Anforderungen:
    Ich habe auf dem Computer jede Menge Dokumente, Fotos etc.
    Alles nach Themen geordnet in Verzeichnissen.
    Vieles davon ist aber gar nicht Backup-würdig, weil sowieso nur lokale Kopien von etwas anderem oder einfach temporäre Sachen oder unwichtiges Zeug dem ich eh nicht nachweinen würde.
    Aber darunter ist eben immer mal wieder eine Datei die ich für Backup-würdig halte.
    Meine Wunschanwendung wäre eine Windows-Explorer-Extension, bei der ich bei einzelnen Dateien (oder Verzeichnissen) einfach über Rechtsclick angeben würde dass ich die für Backup-würdig halte.
    Diese würden dann automatisch auf zB ein Google Drive oder ähnliche freie Lösung in die Cloud geschickt, und lokal auf Änderungen überwacht und bei Bedarf gesynct.
    Gibt es sowas, wenn es geht kostenlos?
    Die Gesamtkapazität würde 10GB nicht überschreiten.
    Aber es sollen halt nicht zwangsläufig ganze Verzeichnisse gebackuped werden.



  • Privat verwende ich synctoy, hier werden die Dateien auf den Backup Datenträger kopiert - dadurch ist das Backup gut prüfbar. Ansonsten ist das Teil über Einschluß- und Ausschluß Kriterien recht gut konfigurierbar.

    In der Firma haben wir Symantec Backup bzw. Acronis Backup funktionieren beide, wobei ich Acronis besser verwendbar finde.


Log in to reply