2D Objekt rotieren.



  • Also mein Problem ist, ich habe überhaupt keine Ahnung wie ich das "Objekt" zum rotieren bringe.

    vec2 m_Pos;//sagen wir das Objekt ist eine Linie die von m_Pos zu m_ To geht
    vec2 m_To;
    

    Ich habe allgemein keinen Plan wie ich das machen kann. Ich bitte um hilfe, ein Codebeispiel mit einer Erklärung wäre sehr nett. Sagen wir z.B. das die Linie am Anfang senkrecht ist und man möchte die im Uhrzeigersinn rotieren so dass die Linie z.B. am Ende Waagerecht steht.

    Man kann:

    m_Pos;//so nutzen wie hier unten
    m_Pos.x;
    m_Pos.y;
    


  • m_To.x = std::sin(t);
    m_To.y = std::cos(t);
    


  • Fytch schrieb:

    m_To.x = std::sin(t);
    m_To.y = std::cos(t);
    

    Danke für die schnelle Antwort, sieht ziemlich logisch aus. t is dann wohl meine Rotation in Grad richtig?



  • LexiTraxx schrieb:

    Danke für die schnelle Antwort, sieht ziemlich logisch aus. t is dann wohl meine Rotation in Grad richtig?

    Nein, es ist die Rotation im Bogenmaß (2π2\pi = 360°). Alle trigonometrischen Funktionen der Standardbibliothek arbeiten mit Bogenmaß.


Log in to reply