LOL, auf GOG Punkt com gibt's mal wieder ein neues Spiel das auf dem Index steht



  • Und was für eines erst.

    Ein Horror Gewaltspiel wie es die CDU am liebsten von der Welt bannen würde.

    Ich habe das Spiel übrigens früher durchgespielt, das Gameplay ist sehr gut und es ist definitv eines der gruseligsten Spiele, die ich je gespielt habe.
    Wenn ich mich nicht irre, ist es auch das gruseligste Horrorgame aller Zeiten.
    Auf jeden Fall nichts für zarte Gemüter.



  • Boah, §131 kennst Du, aber §3 nicht.



  • SG1 schrieb:

    Boah, §131 kennst Du, aber §3 nicht.

    So du neunmal schlauer, dann weißt du offensichtlich nicht, dass StGB § 131 greift, weil sich GOG an den deutschen Markt richtet.

    Hätte GOG nicht ihre Seite ins Deutsche übersetzt und auch keine Nutzungsbedingungen in Deutscher Sprache angeboten, so dass man ein richten an den deutschen Markt nicht so richtig herleiten kann, dann sähe es eventuell anders aus, so aber sind sie mit gefangen mit gehangen.

    Dein Einwand ist somit nichtig.



  • ja und welches spiel jetzt???



  • Die Frage ist nicht ob es angeboten wird, sondern ob man es kaufen kann. Beim HumbleBundle werden z.B. einige Spiele entfernt wenn man die Seite von einer deutschen IP aus nutzt.



  • Para. Graf Zahl schrieb:

    ja und welches spiel jetzt???

    Das darf nicht genannt werden. Ist ja schließlich indiziert.



  • StGB § 131 schrieb:

    Das darf nicht genannt werden. Ist ja schließlich indiziert.

    Das Gesetz verbietet die Nennung nicht, nur die Verbreitung und das zugänglich machen an Personen unter 18 Jahren.



  • kann mal bitte einer jetzt sagen um welches spiel es geht?


  • Global Moderator

    Ärzte ab 18 schrieb:

    kann mal bitte einer jetzt sagen um welches spiel es geht?

    So ziemlich jedes interessante Spiel der 90er steht auf dem Index, weil Computerspiele böse sind. Die gibt's natürlich alle bei GOG, weil das alles gute, populäre Spiele waren. Doom, Quake, Wolfenstein, etc. sind da nur eine ganz kleine Spitze des Eisbergs. Es sind lächerlich viele, oft weltbekannte, Spiele indiziert, viele davon auch solche, wo man es gar nicht erwarten würde. Ist vielleicht ein bisschen wie "Parental Advisory": Ein unfreiwilliges Qualitätssiegel, das es zu erstreben gilt.

    Welches speziell der TE meint, kann ich nur spekulieren. Insgesamt dürften es nämlich hunderte Titel sein. aber Doom 3 ist erst vor ein paar Wochen auf GOG erschienen.



  • SeppJ schrieb:

    aber Doom 3 ist erst vor ein paar Wochen auf GOG erschienen.

    Doom 3 ist ein Action und Spaßshooter und somit mit Sicherheit nicht das gruseligste Horrorgame aller Zeiten.

    Eigentlich müsste es ganz einfach sein, das Spiel herauszufinden, denn es gibt nicht wirklich viele gruselige Horrospiele die auch wirklich das Merkmal gruselig verdient haben. Da kann man die Spiele an der Hand abzählen.



  • Außerdem bekam Doom 3 eine ab 18 Freigabe.



  • StGB 131 schrieb:

    Eigentlich müsste es ganz einfach sein, das Spiel
    herauszufinden, denn es gibt nicht wirklich viele gruselige
    Horrospiele die auch wirklich das Merkmal gruselig verdient haben. Da
    kann man die Spiele an der Hand abzählen.

    Es ist nicht einfach herauszufinden von welchem Spiel du redest (doom 3? von 2004? wtf?)

    Was ist denn mit dem neuen Southpark-Spiel? Sind da wieder Alien-Nazi-Zombies in Deutschland verboten?


  • Global Moderator

    StGB 131 schrieb:

    SeppJ schrieb:

    aber Doom 3 ist erst vor ein paar Wochen auf GOG erschienen.

    Doom 3 ist ein Action und Spaßshooter und somit mit Sicherheit nicht das gruseligste Horrorgame aller Zeiten.

    Viele Leute haben ein schwaches Gemüt und sind sich gar nicht bewusst, dass es da draußen noch viel abgefahreneren Scheiß gibt.



  • Gut, dann gebe ich nur ein einziges Wort als einzigen Tipp: "Todestrakt".

    So, mal sehen ob jetzt das Spiel erraten wird.