Datenstrukturen & Algorithmen



  • Nabend

    Mein Datenstrukturen & Algorithmen Prof hat uns folgende Literatur empfohlen:

    Th. Ottmann, P. Widmayer: Algorithmen und Datenstrukturen, Spektrum-Verlag, 5. Auflage, Heidelberg, Berlin, Oxford, 2011

    Thomas H. Cormen, Charles E. Leiserson, Ronald Rivest, Clifford Stein: Algorithmen - Eine Einführung, Oldenbourg, 2010

    Maurice Herlihy, Nir Shavit, The Art of Multiprocessor Programming, Elsevier, 2012.

    B. Stroustrup, The C++ Programming Language (4th Edition) Addison-Wesley, 2013.

    Das letzte hab ich schon gelesen, die andern nicht. Was würdet ihr mir davon empfehlen, wovon würdet ihr mir abraten?



  • Th. Ottmann, P. Widmayer: Algorithmen und Datenstrukturen, Spektrum-Verlag, 5. Auflage, Heidelberg, Berlin, Oxford, 2011

    Das war damals das offizielle Buch zu meiner D&A Vorlesung (deshalb habe ich es mir auch gekauft). Das Buch ist nicht schlecht, koennte teilweise aber besser sein (z.B. ist der Pascal Pseudocode teilweise etwas muehsam zu lesen). Aber durchaus empfehlenswert, vor allem wenn es das offizielle Vorlesungsbuch ist.

    Thomas H. Cormen, Charles E. Leiserson, Ronald Rivest, Clifford Stein: Algorithmen - Eine Einführung, Oldenbourg, 2010

    Das ist der absolute Klassiker der D&A Buecher. Das Buch ist sehr detailliert, gibt dem Leser eine gute Intuition aber ist formal auch weitgehend vollstaendig. Allerdings ist es eventuell sinnvoll zu Beginn nicht jeden Beweis im Detail verstehen zu wollen. Ausserdem kenne ich nur die englische Version.

    Maurice Herlihy, Nir Shavit, The Art of Multiprocessor Programming, Elsevier, 2012.

    Dieses Buch behandelt D&A fuer parallele Programmierung. Durchaus empfehlenswert aber in der ersten D&A Vorlesung wird man davon wahrscheinlich nicht viel brauchen. Leider waren auch die Erklaerungen in der ersten Version an gewissen Stellen etwas unklar. Ich habe mal gehoert, dass dies in der aktuellen Auflage besser ist. Ich weiss allerdings nicht, ob das stimmt.

    B. Stroustrup, The C++ Programming Language (4th Edition) Addison-Wesley, 2013.

    Dieses Buch hat wohl nichts direkt mit D&A zu tun, ist aber soweit ich weiss ein gutes Buch, um C++ zu lernen.


Log in to reply