Einsatzbereich von .Net Core



  • Hey Leute,
    Ich bin eigentlich aus der PHP Programmierung.

    Ich beschäftige mich mit einem neuen Projekt und bin auf .Net Core gestoßen und habe dazu ein paar Fragen.

    Ist die Programmierung von einfachen CMS Webanwendungen möglich wie z.B. Wordpress?
    Wie sieht es mit Hosting aus? Momentan bieten nur wenige für .Net Core einen WebSpace an.
    Bieten in Zukunft mehr Hoster .Net Core an wie z.B. 1&1, Hetzner, etc?

    Mein Projekt wird CMS ähnlich und soll in Zukunft auch wie eine Webanwendung auf einen günstigen Hosting-Provider laufen können, weiteres soll aber auch Serverseitige anwendungen möglich sein die unter Linux und Windows Systemen laufen soll.

    PHP fällt schonmal aus, funktioniert zwar als einfaches CMS, aber Serverseitig möchte ich mit PHP und Bash nicht "rum basteln"
    Python were Serverseitig sehr gut aber als Webanwendung findet man keine Hoster
    Bei .Net Core blicke ich nicht durch wie die Zukunft aussieht was Webanwendungen betrifft und ob es auch beim Hosting interessant wird für deutsche Provider.

    Mein Projekt benötigt mindestens noch 1-2 Jahre, ich muss aber jetzt schon Planen.



  • Du kannst auch mal im myCSharp-Forum nachfragen - da gibt es einige Stamm-User, die schon mit .NET Core arbeiten.



  • Ich verstehe den Wunsch wissen zu wollen wie sich die Hosting-Situation in Zukunft entwickeln wird. Ich weiss nur nicht ob das jemand so einfach voraussagen kann. Es wird halt u.A. davon abhängen wie viele User .NET Core für gehostete Projekte verwenden, und das lässt sich schwer voraussagen.

    Was aber immer als Lösung bleibt ist eine VM mit Root-Zugang anzumieten. Kostet auch nicht die Welt. Und da kannst du .NET Core installieren so viel du willst.

    Ansonsten...

    Seimann schrieb:

    Ist die Programmierung von einfachen CMS Webanwendungen möglich wie z.B. Wordpress?

    Ja, sicher.

    Seimann schrieb:

    Mein Projekt wird CMS ähnlich und soll in Zukunft auch wie eine Webanwendung auf einen günstigen Hosting-Provider laufen können, weiteres soll aber auch Serverseitige anwendungen möglich sein die unter Linux und Windows Systemen laufen soll.

    Deine verwendung des Begriffs "serverseitig" ist sehr verwirrend. Und bei "Serverseitige anwendungen" hast du die Gross/Kleinschreibung genau verkehrt herum => "serverseitige Anwendungen".

    Seimann schrieb:

    PHP fällt schonmal aus, funktioniert zwar als einfaches CMS, aber Serverseitig möchte ich mit PHP und Bash nicht "rum basteln"

    ...wieso?
    Gerade wenn der Server nicht irgendwo in der Wolke gehostet ist, sollte PHP kein Ding sein. Weil man viel besser kontrollieren kann wer was wo wie machen darf/kann.

    Seimann schrieb:

    Mein Projekt benötigt mindestens noch 1-2 Jahre, ich muss aber jetzt schon Planen.

    Ja, klar, Standardsituation.
    Vielleicht solltest du die Wahl stärker davon abhängig machen mit was du produktiv und gut arbeiten kannst, und weniger davon was wo wie billig zu hosten ist. Denn falls das Projekt nie fertig wird, ist es egal wie teuer das Hosting gewesen wäre. Und die Chance dass du fertig wirst steigerst du deutlich wenn du ne Technologie verwendest mit der du eben angenehm und produktiv arbeiten kannst.