HILFE !!!! :D nach Ausgabe soll was bestimmtes stehen



  • Folgendes Problem ,
    ich musste ein kleines Programm zur berechnung des Flächeninhaltes eines Trapezes schreiben.
    Jetzt möchte ich aber gerne ,nach dem eingeben der Werte Länge 1 und 2 und der Breite , das hinter diesen eingaben ein mm steht . Den Code füge ich mal dazu ein :

    /* M1L4_Trapez.c OTE22V 06.10.2017*/
    #include <stdio.h>

    int main()

    {

    float l1, l2, breite, flaecheninhalt;

    printf("Berechnung Trapezflaecheninhalt in Quadratmillimeter \n");
    printf ("====================================================\n\n\n");

    printf("\nLaenge 1 in mm: ");
    scanf("%f",&l1);

    printf("\nLaenge 2 in mm: ");
    scanf("%f",&l2);

    printf("\nBreite in mm: ");
    scanf("%f",&breite);

    flaecheninhalt = (l1 + l2) / 2 * breite;

    printf("\nDer Flaecheninhalt betraegt:%7.2f Quadratmillimeter\n\n" , flaecheninhalt);

    getchar(); return 0;
    }



  • Das ist C.

    Was meinst du mit "nach der Ausgabe"? Du gibst nur den Flächeninhalt aus.



  • ich meine , wenn ich die erste länge eingebe , wird die ja dann angezeigt bewvor ich den nächsten wert eingebe. gebe ich z.b 22 ein ,möchte ich das dann 22 mm dort steht .



  • Dieser Thread wurde von Moderator/in SeppJ aus dem Forum C++ (alle ISO-Standards) in das Forum C (alle ISO-Standards) verschoben.

    Im Zweifelsfall bitte auch folgende Hinweise beachten:
    C/C++ Forum :: FAQ - Sonstiges :: Wohin mit meiner Frage?

    Dieses Posting wurde automatisch erzeugt.


  • Global Moderator

    maarcvs schrieb:

    HAT SICH ERLEDGIT

    Super! Vielen Dank, dass du den Thread zerstört hast. Gratis Hilfe haben wollen, aber dann auch noch Arbeit reinstecken, dass auf keinen Fall jemand anderes was davon haben kann 🙄



  • SeppJ schrieb:

    maarcvs schrieb:

    HAT SICH ERLEDGIT

    Super! Vielen Dank, dass du den Thread zerstört hast. Gratis Hilfe haben wollen, aber dann auch noch Arbeit reinstecken, dass auf keinen Fall jemand anderes was davon haben kann 🙄

    Mein Fehler. Sorry . Soweit hatte ich dummerweise nicht gedacht das das für andere auch Hilfreich sein könnte


  • Global Moderator

    maarcvs schrieb:

    SeppJ schrieb:

    maarcvs schrieb:

    HAT SICH ERLEDGIT

    Super! Vielen Dank, dass du den Thread zerstört hast. Gratis Hilfe haben wollen, aber dann auch noch Arbeit reinstecken, dass auf keinen Fall jemand anderes was davon haben kann 🙄

    Mein Fehler. Sorry . Soweit hatte ich dummerweise nicht gedacht das das für andere auch Hilfreich sein könnte

    Vielen Dank für die Wiederherstellung! 👍



  • Ja aber wo ist denn die Lösung zum Problem. Überseh ich was?



  • das kannst du nicht mit standard-c machen, aber eine mögliche lösung wäre die, einfach nach (oder noch besser vor) eingabe des jeweiligen wertes ein "mm" an die entsprechende stelle zu schreiben.

    für windows gibt es setconsolecursorposition und für linux gibt es eine funktion in der ncurses-bibliothek, deren namen ich jetzt aber auch nicht weiß.