Netzwerk Programmierung ohne polling (Linux, C)



  • Hallo,

    ich hoffe ich bin mit grundlegenden Frage hier richtig...

    Ich habe mir ein C-daemon für Linux gestrickt der Netzwerkanfragen annimmt und dann entsprehend darauf reagiert. Also so eine eine Art Mini-Websererver.

    Das Warten auf Pakete passiert im Moment in einer Schleife mit Polling (nonblocking). Das würde ich gerne ändern.
    Habe aber keine Ahnung wie das geht und konnte auch nicht wirklich was im Netz finden.

    Einfach einen Thread starten der (ohne nonblocking) auf Pakete wartet und dann über Signale dem Haupprogramm mitteilt das was angekommen ist?
    Der dann "aufwacht" und entsprechend reagiert.

    Hoffe mir ist noch zu helfen 😉



  • So, oder select(). Oder Threads/forks mit select(). Oder dev/epoll.



  • 👍 Danke für die Hinweise, werde mir das mal genauer ansehen.


Log in to reply