Kann man in Windows 7 das Scrollen via Maus so einstellen, das man auch ein nicht aktives Fenster scrollen kann?



  • Unter X Window kann ich Anwendung A im Vordergrund und Fokus haben und dann trotzdem den Inhalt des Fensters der Anwendung B, welches sich im Hintergrund befindet, scrollen.
    Das Fenster der Anwendung A ist dadurch natürlich etwas kleiner als das von Anwendung B, damit letzteres nicht verdeckt wird, aber prinzipiell kann ich mit dem Mausrad das untere Fenster scrollen ohne es in den Fokus zu holen.

    Fragen:
    1. Kann man das auch irgendwie in Windows 7 realisieren?
    2. Geht das eventuell in Windows 10?



  • Das vermisse ich bei Windows auch. In X-Window geht das aber logischerweise auch nur wenn sich die Maus über dem betreffenden Fenster befindet, aber das Fenster braucht keinen Fokus. Bei Windows 7 geht das meines Wissens nur wenn das Fenster im Fokus ist. Falls du eine Lösung finden solltest, texte sie bitte hier.



  • Man kann in Windows 7 eine Software benutzen die auch Scrollen ohne Aktivierung der Fenster ermöglicht.
    Schau es dir an, habe es nicht probiert.
    http://antibody-software.com/web/software/software/wizmouse-makes-your-mouse-wheel-work-on-the-window-under-the-mouse/

    PS: In Windows 10 sollte das aber schon von Haus aus möglich sein, habe nur Win 7.



  • In Windows 10 geht das.



  • Danke für die Antwort, dann habe ich jetzt einen weiteren Grund zu Windows 10 zu wechseln.

    Ich hatte gehofft, dass es unter Windows 7 irgendwo in der Registry oder Konfiguration gibt, wo man dieses Verhalten einstellen kann, aber wenn dem nicht so ist, dann muss ich damit halt leben.
    3rd Party Software die das ermöglicht möchte ich keine installieren, weil ich befürchte, dass das nicht richtig integriert ist, zumal ich auch mit Drittanbietersoftware, die virtuellen Arbeitsflächen für <= Windows 7 zur Verfügung stellt, keine gute Erfahrung gemacht habe. Das Problem muss Microsoft schon selbst lösen, wenn sie das in Windows 10 gemacht haben, dann finde ich das sehr gut.


Log in to reply