erste größeres Projekt - wie vorgehen?



  • hallo, ich plane im Moment mein erstes größeres Projekt. Bisher (die letzen 1,5 Jahre) habe ich C# erlernt und hauptsächlich mit der Console gearbeitet, aber auch schon Erfahrungen mit Winforms und WPF gemacht. Nun plane ich mein erstes größeres Projekt, es geht um eine Anwendung für Statistik, sie ist nur für mich, und ich rechne mit 1 - 2 Jahren Zeit bis ich halbwegs was fertig gebracht habe. Meine Gedanken bzw. Fragen sind:

    - 2 Jahre Zeit, würdet ihr auf .netframework setzen oder auf .net Core?
    - Graphische Darstellung ist erstmal nebensächlich, es sollen hauptsächlich CSV Dateien eingelesen und verarbeitet werden und die Ergebnisse in einer Text/Html- Datei ausgegeben werden. Ich habe frage mich nun: einfach ne Konsolenanwendung machen oder gleich als Webanwendung? ich habe mit Webanwendungen null Erfahrung,aber es ist ja offenbar die Zukunft.

    Ich werde das wie gelernt machen, alles in Klassen und Funktionen programmieren. Den Code sauber trennen von jeder Oberfläche(die Frage ist ob das z. B. bei Webanwendungen auch so einfach möglcih ist)

    Was würdet ihr tun? Gebt mir bitte nen Tip dass ich mich nicht ganz verrenne.



  • * Statistik
    * Nur CSV/Text-Input/Output

    Sicher, dass du nicht mit einem Tool wie MatLab oder R besser beraten bist als eine "allgemeine" Sprache wie C# zu verwenden?

    Falls es nur ein Übungsprojekt sein soll ... dann wohl mit der Technologie deiner Wahl...dann erübrigt sich auch Web ja/nein -> einfach worauf du Lust hast.

    MfG SideWinder



  • danke für den Einwand. Mit R hab ich bereits gearbeitet, Matlab nicht. Mir ist bewusst dass es sich hier um sehr mächtige Werkzeuge handelt. Mein Ziel: ich möchte ein auf mich zugeschnittenes Tool haben, vielleicht später ne Oberfläche dazu. Es ist als Übungsobjekt gedacht, soll aber nach Bedarf erweitert werden und auch in 4 Jahren noch funktionieren.



  • Du könntest trotzdem die Logik in R schreiben, und die GUI z.B. in C#.

    Da du jetzt schon nicht weißt, was du genau haben willst, solltest du die Anwendung von vornherein möglichst modular aufbauen, damit du später sowohl eine Web GUI als auch eine Desktop GUI drüber aufsetzen kannst.


Log in to reply