Keine Systemsounds unter Ubuntu 16.04 LTS



  • Moin liebe Computergemeinde, ich habe mir ein Dual-Boot-System mit Ubuntu 16.04 LTS (neben Windows 7) erstellt. Das hat soweit auch alles ganz gut geklappt. Beim Hochfahren kann ich jetzt das Betriebssystem auswählen.
    Wenn ich Ubuntu starten möchte, kommt der Anmeldebildschirm, wo ich mein Passwort eingeben muss. Leider bzw. komischerweise ertönt nicht dieser typische "Willkommen-Sound", also dieses afrikanische Trommelgeräusch. Im Anmeldebildschirm blendet er erst "Verbindung hergestellt" (also Internet über Kabel) ein, dann erscheint direkt darunter ein Lautsprechersymbol mit Lautstärkebalken, das Lautsprechersymbol ist dann immer mit einem roten Kreuz durchgestrichen, also stumm geschaltet. Sobald ich aber ins Internet gehe, läuft die Lautstärke tadellos (YouTube, Rhythmbox, Nachrichtenseiten etc.). Die Ubuntu-Systemklänge scheinen jedoch irgendwie gar nicht zu funktionieren (Anmeldung, Fehlermeldungen, Abmelden bzw. Herunterfahren usw.).
    Hat jemand eine Ahnung, wo die Ursache liegen könnte und wie ich das beheben kann?

    In den Systemeinstellungen ist übrigens unter Klang -> Klangeffekte die Wiedergabe- sowie Warnlautstärke aktiviert.



  • Hast Du es schon mit "pavucontrol" probiert?



  • yxcvbn schrieb:

    Hast Du es schon mit "pavucontrol" probiert?

    Jep, aber da müsste doch eigentlich alles korrekt eingestellt sein? Oder muss ich irgendwo noch etwas aktivieren, z.B. einen Button drücken oder wie auch immer?

    Verstehe einfach nicht, warum diese Systemklänge in Ubuntu nicht von "Werk aus" eingestellt wurden. In einer Virtuellen Box (auf demselben Rechner installiert) funktionierte das seltsamerweise bisher immer alles ganz gut.



  • Bei mir gibts : pavucontrol -> Playback -> System Sounds.
    Den Schieberegler probiert oder den mute Button?



  • Danke für deinen Post.

    yxcvbn schrieb:

    Den Schieberegler probiert oder den mute Button?

    Gerade ausprobiert, der Schieberegler unter Systemklänge ist auf 130 % (6,88 dB) eingestellt und der Stummschalt-Button ist auf jeden Fall deaktiviert. Nebenbei habe ich gerade festgestellt, dass ein paar Systemklänge offensichtlich doch funktionieren: Wenn ich z. B. den MF-Browser schließen möchte und 2 Tabs offen sind, ertönt dieser Ubuntu-Warnton (Fenster mit "Schließen bestätigen").
    Aber der Anmeldeton/das Trommelgeräusch ist immer bzw. nach wie vor auf stumm geschaltet, da wird dann nach wie vor ein leerer Balken mit einem deaktivierten Lautsprechersymbol ganz oben rechts unter der Uhrzeit eingeblendet, der sich nicht verändern lässt.



  • Vielleicht wird der Sounddaemon erst nach der Anmeldung gestartet und der Anmeldeton kann deshalb nicht ausgegeben werden. Das ist irgendwo in den init-Scripts nachzulesen oder zu ändern.
    Die anderen Systemklänge sind möglicherweise erst einzurichten.



  • Habe versucht, intensiver nach diesem Phänomen zu googeln, aber richtig schlau bin ich einfach nicht geworden. Andere Leute haben diesen "Bug" entweder nicht oder es stört sie nicht / geschweige fällt ihnen nicht auf. Handelt es sich hier evtl. um ein Ubuntu 16.04 LTS Problemchen? An einem anderen Rechner, wo ein älteres Ubuntu installiert ist, laufen alle Systemklänge tadellos.
    Beim Alsamixer habe ich auch schon mit den Sound-Balken gespielt, hat aber alles nichts gebracht. PulseAudio ist installiert und scheint auch zu laufen.
    Nebenbei habe ich noch festgestellt, dass einige Systemklänge (beziehe mich hierbei am Beispiel Schließen eines Browsers mit x Tabs) der Sound manchmal etwas verzögert bzw. "abgehackt" abgespielt wird. Ist mal so, mal so (vor allem dann, wenn er mehrere Minuten nicht "zum Einsatz" kam). Die eigentliche Musikwiedergabe (YouTube, VLC Media Player, ...) läuft jedoch flüssig und ohne Probleme.
    Ein Treiberproblem kann das also auch nicht sein. Seltsam. Mit den init-Skripten kenne ich mich leider nicht so aus, wenn hierzu jemand eine Idee hat, wo und wie ich das Trommelgeräusch beim Login aktivieren kann usw. - ich würde mich freuen darüber mehr zu erfahren 😃


Log in to reply