-inf ?



  • Hallo liebes Forum,
    ich habe ein kleines Problem. Mein Programm liest Werte vom Typ double aus einer Datei ein. Die Werte wurden allen mit der Funktion log10() erstellt. Nach dem Einlesen verwende ich die Werte für einfach Additionen. Dabei machen einige Werte aber Probleme. Wenn ich diese mit std::cout ausgebe, erhalte ich die Ausgabe -inf.
    Was bedeuted das und wie kann ich das Problem beheben.

    Vielen Dank schonmal für die Antworten.

    Gruß Marc


  • Mod

    Das ist "minus unendlich". Ob das nun das korrekte Ergebnis ist, oder ob du deine Rechnung falsch programmiert hast, kannst nur du selber wissen, denn es ist ja anscheinend ein streng gehütetes Geheimnis, wie dein Code aussieht oder was du berechnen möchtest.



  • Danke für die Antwort. Wie kann ich vorher mittels if(Variable == ) prüfen, ob eine double-Variable diesen Wert hat ?



  • Zeig doch mal ein bisschen Code:

    Hier aber die Antwort auf deine Frage.



  • Danke std::isinf(x) ist genau, wonach ich gesucht habe.


Log in to reply