Bereichsleiter (m/w) Entwicklung / Europäische Meteringlösungen



  • Wir bewegen die Energiewende!

    Zur Unterstützung unserer Wachstumsziele suchen wir den

    Bereichsleiter (m/w) Entwicklung
    für europäische Meteringlösungen

    Die GÖRLITZ AG ist Teil der IDS-Gruppe mit über 700 Mitar­beitenden. Wir ent­wickeln Systeme zur Daten­fern­erfassung und zum Manage­ment von Energie­mess­daten. Unsere Produkte lesen zum Beispiel Strom-, Gas- und Wasser­zähler aus, über­mitteln die Energie­daten an unser Software­system, wo sie aufbereitet und an­schließend an nach­gelagerte Software­systeme, unter anderem zur Rech­nungs­stellung, weiter­geleitet werden. Unsere Lösungen sind europa­weit im Einsatz und unter­stützen unsere Kunden aus der Energie­ver­sorgung rund um die Bereiche Smart Metering, Smart Grid und Submetering.

    Ihr Profil
    • Hochschulabschluss oder Promotion, z. B. der Technischen Informatik oder Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Eignungsnachweise.
    • Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung im Bereich Software- / Hardwareentwicklung.
    • Umfangreiche Fachkenntnisse im System- und Software-Engineering mit modernen Requirement-, Design- und Programmierparadigmen und Entwicklungsumgebungen (IDE, Konfigurationsmanagement, Buildmanagement, Continuous Integration, Deployment, Testautomatisierung).
    • Gute Kenntnisse in einer oder mehreren Programmiersprachen (z. B. C++, C#, .NET), im GUI-Design und im Umgang mit Datenbanken.
    • Fundierte Kenntnis der gängigen Entwicklungsprozesse und agiler Entwicklungsmethoden; Erfahrungen im agilen Umfeld (z. B. Scrum-Team) sind von Vorteil.
    • Sie planen, steuern und realisieren den erfolgreichen entwicklungstechnischen Support bei anspruchsvollen Angebotsanfragen und Ausschreibungen im Bereich der Implementierung und Inbetriebnahme im Rahmen europäischer Metering- und Rollout-Projekte.
    • Sehr gutes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift.
    • Schnelle technische Auffassungsgabe sowie eine selbstständige und analytische Arbeitsweise.
    • Hohe Leistungsbereitschaft und Ergebnisorientierung sowie interdisziplinäres Systemdenken.
    • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit.
    • Sie denken und handeln lösungsorientiert und haben die Fähigkeit, Probleme bereits im Vorfeld zu antizipieren.

    Ihre Aufgaben
    • Leitung nationaler und internationaler Entwicklungsteams, von der Konzeption bis zur Serienfertigung bzw. Entwicklung von Hard- und Softwareprodukten für die europäische Energiewirtschaft.
    • Multiprojektmanagement im regulierten und nichtregulierten Umfeld mit agilen Methoden von der Konzeption bis zur Serienfertigung / -entwicklung.
    • Aktive Mitwirkung bei der Erarbeitung von Produktstrategien und Sicherstellung der entsprechenden Umsetzung.
    • Aktive Mitarbeit bei der Implementierung von Entwicklungsprozessen.
    • Sicherstellung einer normenkonformen Produktentwicklung durch kontinuierliche Überwachung und Optimierung der Entwicklungsprozesse.
    • Sicherstellung der Produktqualität durch Einsatz effektiver Werkzeuge und Methoden in Zusammenarbeit mit einem dedizierten Testteam.

    Unser Angebot
    • Ein interessanter Job in einem motivierten Team mit viel Abwechslung und einem internationalen Arbeitsumfeld.
    • Ein attraktives Gehaltspaket inklusive Dienstwagen auch zur privaten Nutzung sowie Förderung der betrieblichen Altervorsorge.
    • Eine offene Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien und der Möglichkeit zur beruflichen Weiterentwicklung innerhalb der IDS-Gruppe.
    • Ein interessanter Unternehmensstandort in der Universitätsstadt Koblenz und flexible Arbeitszeitbedingungen, die eine Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben ermöglichen.
    • Ein Einarbeitungskonzept über mehrere Monate sowie Weiterbildungsmöglichkeiten zur Förderung Ihrer persönlichen und fachlichen Stärken.
    • Langfristige Perspektiven für Ihre berufliche Laufbahn in einem zukunftsorientierten, mittelständischen Unternehmen mit jahrzehntelanger Branchenerfahrung.
    • Eine kommunikative Arbeitsatmosphäre, regelmäßige Mitarbeiterevents und Maßnahmen zur Gesundheitsförderung sowie weitere Leistungen.

    Näheres zur GÖRLITZ AG und zu unseren marktführenden Produkten finden Sie auf www.goerlitz.com. Haben wir Ihr Interesse geweckt?

    Dann richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte an:

    **GÖRLITZ AG
    Jörg Figge
    August-Thyssen-Straße 32
    56070 Koblenz

    E-Mail-Bewerbungen an: jobs@goerlitz.com**

    GÖRLITZ AG | August-Thyssen-Straße 32 | 56070 Koblenz | www.goerlitz.com

    Link zum Stellenangebot


Log in to reply