microsoft hat gerade alle meine Profile kaputt gemacht



  • Hallo zusammen,

    leider hab ich keine Programmier Frage.

    Gerade habe ich Kleinweich erlaubt, ein Service Update zu installieren.
    Nun sind alle meine Profile kaputt.

    Alle Vorschläge zur Reparatur, die ich im Netz finde, verlangen aber, dass man sich mit einem admin Account anmeldet.

    Also, was soll ich tun?

    Grüsse
    Helmut


  • |  Mod

    Mehr Infos. Was geht nicht? Was heißt kaputt?

    Und wenn, Du hast doch sicherlich einen Admin Account? Zumindest das erste Profil, dass angelegt wurde ist ein Admin Account.



  • Hallo Martin,
    danke!
    Eben der Fehler, der in Netz dazu zu finden ist.
    "Das Benutzerprofil kann nicht geladen werden"

    Alles, was man dazu findet erfordert, dass man sich mit admin anmeldet.
    Aber ich kann mich nicht mehr anmelden!

    Und ich habe insgesamt 2 Accounts. Beide mit adminrechten.
    Aber beide sind kaputt.



  • Weis ja nicht was so alles geändert wurde aber wie wäre es, das system wiederherzustellen in dem mann den wiederherstellungspunkt wählt wo der login noch Funktioniert hat?

    Ich weis das viele diese meist abschalten, daher nur ein vorschlag.


  • |  Mod

    @elmut19 sagte in microsoft hat gerade alle meine Profile kaputt gemacht:

    "Das Benutzerprofil kann nicht geladen werden"

    Und kannst Du im abgesicherten Modus starten? Das sollte immer gehen auch mit den defekten Konten...



  • Danke Euch,

    ich werde mal die Variante mit dem F8 probieren.

    Und um den Wiederherstellungspunkt zu verwenden, muss ich dann sicherlich auch den Start über F8 durchführern?

    Ich kanns dann aber erst heut abend machen, wenn ich bei meinem Rechner bin.

    Danke und Grüsse
    Helmut


  • |  Mod

    Wiederherstellungspunkte dürfte auf Deine Daten/Profile evtl. keinen Effekt haben.



  • Gestern Nacht habe ich es noch einige Male probiert.
    Und irgendwo, zwischen dem 7. und 10. Neustart, kam dann beim Anmelden plötzlich die
    Meldung auf dem Bildschirm

    "Wir haben neue Updates für Sie".

    Also das System hat mich wieder angemeldet.
    Bin gespannt, ob das heute auch noch so ist.

    Allerdings finde ich das wirklich nicht lustig, was die sich da so erlauben.

    Vielen Dank nochmal.
    Grüsse
    Helmut


  • |  Mod

    @elmut19 sagte in microsoft hat gerade alle meine Profile kaputt gemacht:

    Allerdings finde ich das wirklich nicht lustig, was die sich da so erlauben.

    Kann ich so nicht bestätigen und leider ist meine Erfahrung meistens: "Das Problem ist der Rechner oder die Konfiguration" selbst. Aber Microsoft Bashing ist immer billig und einfach...

    Defekte Profile gibt es seit Windows 2000 und auch unter dem so gelobten WIndows XP (Da hieß die Meldung noch anders und war weitaus länger). Das wirst Du auch an den Links bei Deiner Suche festgestellt haben...

    Was andere Probleme mit dem Start-Menü unter Windows 10 angeht, finde ich die Sache auch zum Kotzen, aber Profildefekte haben mit den Windows Updates nichts zu tun nach meiner Erfahrung.

    Just my 2 cents.