Texteditor-Selektion



  • Mir ist aufgefallen, daß die Selektion bei Betätigung der verschiedenen Buttons nicht immer sauber funktioniert, so daß man, wenn man dann einfach weitertippt, teilweise die eingefügten Markdown-Zeichen wieder gelöscht werden.

    Im Firefox und im IE11 passiert mir das, wenn ich zuerst den Code-Button drücke (ohne eine Selektion vorher getätigt zu haben), daß dann auch die unteren drei Zeichen (```) mitselektiert werden, anstatt nur ... Code ...

    Und im IE11 ist es auch bei den anderen Buttons so, daß die Selektion nicht (mehr) paßt, wenn man mehrzeiligen Text hat (also vorher mal Return/Enter oder den Code-Button gedrückt hat):

    Kann das etwas mit der internen Verarbeitung von CR/LF zu tun haben?

    Außerdem wenden im IE11 die Buttons den Markdown-Code nicht auf eine vorher getätigte Selektion an, sondern fügen immer am Ende der aktuellen Zeile den Markdown-Code ein:

     Test*Kursivschrift*
    

    (wenn man vorher Test selektiert hat und dann den I-Button drückt)
    anstatt (wie im Firefox)

     *Test*
    

    Vllt. können ja einige andere User dies bestätigen oder widerlegen bzw. bei anderen Browsern ausprobieren?



  • @th69 sagte in Texteditor-Selektion:

    Im Firefox und im IE11 passiert mir das, wenn ich zuerst den Code-Button drücke (ohne eine Selektion vorher getätigt zu haben), daß dann auch die unteren drei Zeichen (```) mitselektiert werden, anstatt nur ... Code ...

    In Google Chrome Version 67.0.3396.99 (Official Build) (64-bit) auch.



  • Die anderen auch, oder ist das IE11 spezifisch?


  • Administrator

    Die Code-Markierung ist ein bekannter Bug, welcher bereits für die nächste Version repariert ist. Hatte vergessen noch die letzten 4 Zeichen (Drei Backticks und Newline) vom Index abzuziehen.

    IE11 Unterstützung überlege ich mir eigentlich fallen zu lassen oder nur noch rudimentär zu unterstützen. Heisst solche kleine Schönheitsfehler werden einfach hingenommen. IE11 kann man nur noch als veraltet anschauen und die Verbreitung sinkt stark.



  • @th69 sagte in Texteditor-Selektion:

    Die anderen auch, oder ist das IE11 spezifisch?

    Die anderen Knöpfchen tun in Chrome wie sie sollen.



  • OK, dann warte ich auf die neueste Version und sehe es dann als gelöst an (den IE nutze ich selber kaum, nur wie hier als Vergleich zum Firefox).