Volkard



  • @Wade1234 sagte in Volkard:

    hab grad keine 15$ übrig.........

    Hör auf zu flunkern: https://epdf.tips/structured-programming-with-goto-statements.html



  • @Columbo Für den hypothetischen Fall, dass volkard sich wieder zu uns gesellt: Wäre es dann nicht angebracht ihn entsprechend zu empfangen?
    Schon mit rotem Teppich ausrollen und so... 😉



  • @Columbo sagte in Volkard:

    Es gibt viele etablierte Mitglieder mit tausenden von hochwertigen Beitraegen die abgedankt haben: https://www.c-plusplus.net/forum/users?section=sort-posts

    Weiß nicht, wie das bei anderen war, aber bei Volkard finde ichs schade, dass er sich nicht verabschiedet hat. Er war doch eine sehr bekannte Persönlichkeit hier im Forum, und dann plötzlich weg.



  • @Ein-ehemaliger-Benutzer sagte in Volkard:

    Warum soll ein C++ Software Engineer hier seine Zeit verbringen, wenn a) das meiste in der Informatik-Branche eh englischsprachig ist, b) mit der deutschen Sprache potentiell nur Deutschland, Österreich und die Schweiz erreichen kann, c) das Interessante in der Softwareentwickler-Welt eben nicht hier in Deutschland passiert sondern in Amerika bzw. in der Anglosphere?

    Weiß nicht... Es wird auch sehr viel Software in Deutschland entwickelt, auch "genug" in C++ (könnte aus meiner Sicht noch viel mehr sein). Ich selber kenn jetzt keine englischsprachigen Communities. Stack Overflow ist keine Community. Finds auch nicht interessant, mich da rumzutreiben, man muss schon sehr sorgfältig antworten und es gibt kaum Diskussionen. Und englisch zu schreiben ist für mich auch deutlich anstrengender.



  • @Mechanics sagte in Volkard:

    @Columbo sagte in Volkard:

    Es gibt viele etablierte Mitglieder mit tausenden von hochwertigen Beitraegen die abgedankt haben: https://www.c-plusplus.net/forum/users?section=sort-posts

    Weiß nicht, wie das bei anderen war, aber bei Volkard finde ichs schade, dass er sich nicht verabschiedet hat. Er war doch eine sehr bekannte Persönlichkeit hier im Forum, und dann plötzlich weg.

    Volkard hatte ein C++-Tutorial über dieses Forum veröffentlicht. Ich glaube, das war seine Diplomarbeit, zu einer Zeit, als C++ in aller Munde war. MS war gerade dabei, mit der ersten MFC-Version die Windows-Programmierung zu revolutionieren.



  • @RBS2 sagte in Volkard:

    Er hätte euch viel besser erklären können, als ich es kann, warum _fcloseall() nicht komplett sinnlos ist.

    Gibt einen super Anwendungsfall: Interviewfrage "Was stinkt bei diesem Code?".



  • @SeppJ sagte in Volkard:

    Woah, ich bin immer noch Nummer 1? Vor 5 Jahren hätte ich das ja verstanden, aber seither habe ich doch weniger als 1 Beitrag pro Tag. @hustbaer muss sich mal ranhalten, damit das 2020 nicht mehr so ist.

    Volkard von Platz zwei zu schubbsen könnte sich ausgehen, aber für Platz 1 müsste ich da schon VIELE Beiträge pro Tag schreiben.



  • @hustbaer sagte in Volkard:

    @RBS2 sagte in Volkard:

    Er hätte euch viel besser erklären können, als ich es kann, warum _fcloseall() nicht komplett sinnlos ist.

    Gibt einen super Anwendungsfall: Interviewfrage "Was stinkt bei diesem Code?".

    Sonderfälle können Allgemeingültigkeit weder begründen noch stützen. 🐱



  • @hustbaer sagte in Volkard:

    @SeppJ sagte in Volkard:

    Woah, ich bin immer noch Nummer 1? Vor 5 Jahren hätte ich das ja verstanden, aber seither habe ich doch weniger als 1 Beitrag pro Tag. @hustbaer muss sich mal ranhalten, damit das 2020 nicht mehr so ist.

    Volkard von Platz zwei zu schubbsen könnte sich ausgehen, aber für Platz 1 müsste ich da schon VIELE Beiträge pro Tag schreiben.

    Viele Beiträge sagen gar nichts aus. Am allerwenigsten wohl hinsichtlich Qualität. Stichwort 'argumentum ad populum'.

    Volkard ist quasi der geistige Vater des c-plusplus.net. In der Anfangszeit dieses Boards waren ein Großteil der Besucher hier, weil sie Volkards C++-Kurs kannten und Fragen dazu hatten.



  • @RBS2
    Aha.



  • @RBS2 sagte in Volkard:

    Viele Beiträge sagen gar nichts aus.

    Wenige Beitraege sagen noch weniger aus.



  • @Columbo sagte in Volkard:

    Volkard hat vor etwa 5-7 Jahren sein Interesse an der Informatik verloren, wenn ich mich richtig erinnere. Er ist auch mitterweile ueber 60. Es gibt viele etablierte Mitglieder mit tausenden von hochwertigen Beitraegen die abgedankt haben: https://www.c-plusplus.net/forum/users?section=sort-posts
    Wir sollten uns mehr darauf konzentrieren, neue Expertenmitglieder hierher zu bringen, anstatt alten nachzuforschen.

    Ich weiß nicht, warum volkard hier nicht mehr unterwegs ist, aber vmtl. läuft es auf das gleiche raus wie auch bei vielen anderen etablierten Mitgliedern (und mir): Irgendwann hat man mal genug Fragen zum Thema "Flushen von stdin??!!" gesehen, Diskussionen über die Vor- und Nachteile von gotos bzw. alternativ "GC hot or not" muss man auch nicht regelmäßig haben und wohl am wichtigsten: Es gibt noch ein Leben abseits des Forums und je älter man wird, desto mehr Raum nimmt es ein. Man hat mehr Stress im Job, man baut ein Haus, hat eine Partnerin, kriegt Kinder, hat noch andere Hobbies etc.
    Ergo ist es sehr wichtig, dass man die abdankenden User durch frisches Blut ersetzt - was sich aber je nach Fachforum durchaus schwierig gestalten dürfte, v.a. in Zeiten von StackOverflow, wo man für viele Fragen schon die Antwort findet.



  • @GPC sagte in Volkard:

    @Columbo sagte in Volkard:

    Stress im Job

    Hab ichs doch gewusst!



  • Volkard war der totale Primzahlen-Freak. Vielleicht hat er einen Algorithmus entwickelt, der die n-te Primzahl in konstanter Laufzeit ausspuckt. Als der Teufel davon erfuhr, hat er ihn in einen Gargoyle verwandelt. 🐱



  • @GPC sagte in Volkard:

    hat noch andere Hobbies etc.

    Wie jetzt???



  • naja tageslicht, realität, gesellschaft; dinge jenseits von keller, pizza, cola und serverschränken.



  • @Wade1234: Wie, so etwas gibt es? 😀



  • @Th69 Ja, sicher! Hab erst gestern noch ein Youtube-video über Tageslicht gesehen.



  • @Th69
    die leute, die keine ahnung von computern haben, müssen sich ständig mit sowas beschäftigen. alle anderen zum glück nur im urlaub oder im rentnerdasein. 🙄


Log in to reply