Zugriff auf Header Dateien funktioniert nicht



  • Hallo,

    heute habe ich ein Projekt von einem Netzwerkpfad auf mein lokales Verzeichnis kopiert.
    Und zwar das komplette Projektverzeichnis (Projekt2000_VST2013).
    Parallel dazu das komplette Verzeichnis (Header2000_VST2013) in dem die erforderlichen Header Dateien liegen.
    Beide Verzeichnisse liegen auf dem Netzwerkpfad parallel zueinander.
    Und die Kopien der Verzeichnisse liegen jetzt wieder parallel zueinander auf lokalem Pfad.

    Wird das Projekt auf dem Netzwerkpfad geöffnet und kompiliert so treten keine Fehler auf.
    Wird das Projekt auf dem lokalen Pfad geöffnet und kompiliert so werden die Header Dateien nicht gefunden.

    Folgende #include ist in einer Source Datei angegeben:
    #include "\Header2000_VST2013\Source\RpcKomUC\RpcGlobal.h"

    Der Compiler bringt bei jeder #include Anweisung einen Fehler:
    Error 1 error C1083: Cannot open include file: '\Header2000_VST2013\Source\RpcKomUC\RpcGlobal.h': No such file or directory

    Die Header Datei existiert aber auf dem lokalen Pfad.
    Denn wenn ich den Pfad der #include Anweisung auf den absoluten Pfad erweitere dann ist der Fehler weg.

    Sind da noch irgendwelche Projekteinstellungen zu beachten?
    In manchen älteren Compilern muss man auch noch auf Verzeichnisse verweisen auf die man zugreifen will.

    Vielen Dank!
    Mit freundlichen Grüßen
    CopWorker



  • Der erste Backslash ist zu viel (damit greifst du auf das Root-Verzeichnis zu):

    #include "Header2000_VST2013\\Source\\RpcKomUC\\RpcGlobal.h"
    

    (und es müssen auch doppelte Backslashs im Pfad angegeben werden oder alternativ normale Slashzeichen /).
    Wenn du den Code nicht ändern willst, dann mußt du entweder das Verzeichnis direkt im Root (z.B. C: ) anlegen (was aber nicht zu empfehlen ist) oder aber einen Verzeichnis-Link dort anlegen (s.a. meine Links unter Speicherplatz auf Server zu gering für Windows Update -was tun?).

    Ich empfehle aber, generell den Code zu überarbeiten und alle vorderen Backslashs zu löschen!
    Und dann in den Compileroptionen das übergeordnete Verzeichnis als "Include-Verzeichnis" einzutragen (so daß dann der relative Pfad gefunden wird).


Log in to reply