Soft- und Hardwareentwickler in C++ (m/w/d) Elektronik



  • Was erwartet Sie?

    • Sie entwickeln mixed-signal Hard- und Softwarelösungen zur Regelung der Heizsysteme sowie Ethernet-basierter Kommunikations-Devices
    • Sie sind zuständig für das Schaltungsdesign, das PCB-Layout und die Auslegung und Auswahl von Bauelementen
    • Sie übernehmen die hardwarenahe Programmierung mit C/C++
    • Sie implementieren die Datenkommunikation zwischen Heizsystem und Maschinensteuerung mit gängigen seriellen und Ethernet-basierten Feldbus-Protokollen
    • Sie koordinieren die Fertigung von elektronischen Schaltungen
    • Sie übernehmen und leiten Projekte und Präsentationen für interne und externe Stakeholder

    Was sollten Sie mitbringen?

    • Sie haben bereits Erfahrung im Bereich mixed-signal Schaltungs-Design und hardwarenaher Programmierung
    • Sie haben sehr gute Kenntnisse der Programmierung im Bereich µC, SoC (C+/C++)
    • Idealerweise besitzen Sie Grundkenntnisse in der Mess- und Automatisierungstechnik
    • Sie haben eine selbständige und zielorientierte Arbeitsweise
    • Sie haben sichere Deutsch- und idealerweise gute Englischkenntnisse

    Was bieten wir dir?

    • Geregelte, familienfreundliche Arbeitszeiten und optional individuelle Absprachen zum Arbeitszeitmodell
    • Leistungsgerechte Vergütung sowie eine Beteiligung am Unternehmenserfolg
    • „One-Team-Culture“ in hochmotiviertem, interdisziplinärem Team, das Freiräume für eigene Ideen bietet und kreative Lösungsvorschläge willkommen heißt
    • Fachspezifische und an Mitarbeiterwünschen orientierte Weiterbildungen
    • Sehr gute PKW-Erreichbarkeit (Autobahn/Parkplätze) und ÖPNV-Anbindung (S-Bahn/Bus)
    • Kaffee-/ Wasserversorgung für alle Mitarbeiter sowie gemeinsames Kochen

    Wenn diese Stelle Ihr Interesse weckt, bewerben Sie sich gerne über Campusjäger bei uns! Wir freuen uns auf Sie!

    Jetzt bewerben. Ohne Anschreiben. In nur 2 Minuten: https://www.campusjaeger.de/s/92tRk-soft-und-hardwareentwickler-in-c-m-w-d-elektronik


Log in to reply