Active Directory



  • Hallo

    ich suche seit Stunden nen Beispiel Code fuer C++ mit dem ich mich an einem Active Diretory Server anmelden kann.
    Nach der Anmeldung möchte ich ein Benutzernamen und ein Passwort übergeben und als Rückgabewerte die
    AD - Gruppen des Users bekommen.

    In C# ist das kein Problem aber für C++ find ich nichts passendes...

    Kann mir da jemand helfen?

    Danke
    Mfg Kaladial


  • Mod

    Hat das einen speziellen Grund, wieso du in MFC fragst? Deine Frage klingt einerseits so, als wolltest du eine plattformunabhängige Lösung, ohne irgendwelches managed-Code-Geraffel, aber andererseits fragst du in diesem Unterforum...

    Mal angenommen, du suchst eine plattformunabhängige Lösung: Dann solltest du das AD via LDAP abfragen. Da du nicht gänzlich LDAP implementieren willst, solltest du eine fertige Bibliothek nehmen, die dir den low-level Kommunikationsteil abnimmt und dir stattdessen übliche High-Level Funktionalität zur Verfügung stellt. Die "übliche" fertige Bibliothek dafür ist OpenLDAP (es gibt aber auch viele Alternativen). Das kommt mit jeder Menge Serversoftware, die du ignorieren kannst, du willst nur die Clientprogramme bzw. die C/C++-Bindings dafür. Ich schreibe "C/C++", weil eigentlich ist das traditionell eine C-Bibliothek, aber ich sehe gerade, dass es nun auch einen offiziellen C++-Wrapper für gibt, der aber als unstable bezeichnet wird. Ansonsten gibt es aber auch anderswo C++-Wrapper dafür, oder du benutzt halt die C-Bindings.



  • @SeppJ sagte in Active Directory:

    OpenLDAP

    Hi

    also ich hab nen Programm welches in Visual C++ mit MFC geschrieben ist.
    Daher das MFC Forum. 🙂

    OpenLDAP: Ok wo bekomm ich da die richtigen Includes?
    Bzw wie installiere ich das?

    http://www.openldap.org/software/download/
    das hab ich runtergeladen aber ka wie ich das nun bei mir einbinde.

    Und wie benutze ich das dann?
    https://www.openldap.org/conf/odd-tuebingen-2006/Ralf.pdf
    Das hab ich dazu gefunden. ist das so richtig?

    Mfg Kaladial



  • Ich hatte auch gerade eine ähnliche Fragestellung. Nur sollte sich jemand mit seinen Windows-Anmeldedaten in einer Software anmelden. Wir haben das mit LogonUser gemacht und werten GetLastError aus.
    Für dein Problem sind IADsOpenDSObject und ADsGetObject deine Freunde. Soweit ich das probiert habe funktioniert das über LDAP am AD ganz gut. Brauchst du das vom lokalen Rechner gehts nicht so einfach.



  • Sorry was?

    Bin etwas raus aus C++ Programmierung...
    Ich hab ne Software die hat ne Userverwaltung.
    Die Leute geben also Benutzername und Passwort ein um sich anzumelden.

    So nun soll das so umgestellt werden, das die Leute ihre Domain Logins (Active Directory benutzen) der Firma benutzen um sich bei der Software anzumelden. In den ADs der Firmen soll also ein neues Recht hinterlegt werden. Und meine Software soll mit dem AD der Firma kontakt aufnehmen und Benutzername und Passwort übermitteln und als Returnwert bekomme ich die Gruppen des Users und wenn da eben ein Admin Gruppen Recht für meine Software dabei ist, soll der User bei meiner Software als Admin angemeldet werden z.B.

    Das ist da der tiefere Sinn. In C# hab ich das auch relativ problemlos umgesetzt bekommen, hier in C++ find ich nicht mal nen vernünftigen Anfang 😉

    Daher wäre super wenn ihr mir sagen könntet: welche includes ich brauche, wo ich die Files dafür her bekomme, und wie so nen Anmeldeversuch aussehen sollte.

    Mfg Kaladial


Log in to reply