Vektor aufsplitten bei Minimum



  • Hallo Zusammen,

    ich habe folgendes Problem. Ich habe mit einer Sqlite Query einen Vektor mit der Größe 1385314x6 aufgebaut. Dieser Vektor ist so aufgebaut, dass zu jeder ID 280 X-Werte gehören. Diese X-Werte sind nach Ober und Unterseite eines Profils geordnet. Zuerst also absteigend alle X-Werte der Unterseite und dann auftseigend alle Werte der Oberseite. Und dies für jede Menge IDs. ICh möchte nun den Vektor in 2 Vektoren ausplitten. Nämlich in Unter- und Oberseite. Dafür soll in meinem Vektor für jede ID der minimale X-Wert gesucht werden und dort für diese ID aufgesplittet werden. Dh. alle darüberliegenden und der minimale Wert in die Unterseite und alle darunterliegenden der ID in die Oberseite. Kann mir dabei jemand helfen?

    Vielen Dank im Voraus.



  • @vollprofi

    Kann mir dabei jemand helfen?

    Ich verstehe nicht, wovon du sprichst. Code könnte helfen.

    Ich habe mit einer Sqlite Query

    Vielleicht wären zwei besser?



  • Ich versuche es nochmal einfacher zu erklären. Ich möchte in einem Vektor nach dem Minimum suchen und dort den Vektor in 2 Vektoren aufspitten. Weißt du wie das funktionieren könnte?


  • Mod

    Naja, du suchst nach der Position des Minimums und dann teilst du dort. Wo genau ist das Problem?



  • std::min_element + irgendetwas sinnvolles mit den Iteratoren machen.



  • std::vector bietet dir die Möglichkeit mit Iteratoren einen neuen std::vector zu konstruieren. Das in Verbindung mit std::min_element könnte eine simple Lösung für dein Problem sein.



  • Wo genau klemmt es denn? Beim Finden des Minimums oder beim Aufteilen des Vectors?


Log in to reply