Docker Paket installieren



  • Hallo zusammen,

    ich habe mir das tensorflow Docker-Image heruntergeladen und möchte nach dem Starten gerne ipython3 vorinstalliert haben.
    Ich habe gelesen, dass man hierfür das Dockerfile mit einem RUN-Befehl ausstatten müsste, weiß aber nicht, ob das der richtige Weg ist. Und wenn es das richtige Vorgehen wäre, wüsste ich dann nicht, wo ich das Dockerfile zu einem gepullten Image finden kann.

    Habe bisher noch keine Erfahrungen mit Docker gemacht.



  • Erzeuge ein Dockerfile in einem neuen, ansonsten leeren Verzeichnis:

    FROM tensorflow/tensorflow 
    RUN apt-get install -y ipython3
    

    Dann führst du aus: docker build . -t my-tf-image

    Und dann kannst du docker run -u $(id -u):$(id -g) -t -i --rm my-tf-image /bin/bash machen und hast das tensorflow-image + ipython3.

    Aber willst du nicht lieber tensorflow/tensorflow:nightly-py3-jupyter verwenden? Notebooks sind doch schöner als ipython!
    Also einfach ausführen:

    mkdir -p my-notebooks
    docker run -it --rm -v $(realpath my-notebooks):/tf/notebooks -p 8888:8888 -u $(id -u):$(id -g) tensorflow/tensorflow:nightly-py3-jupyter
    

    Du kannst sonst auch einfach in deiner lokalen Installation (am besten in einem venv) Tensorflow installieren.

    Also sowas (ohne Docker):

    python3 -m venv venv
    . venv/bin/activate
    pip install -y tensorflow keras pandas
    

    Aber denk immer daran: mit GPU-Support machts mehr Spaß 🙂


Log in to reply