empfange keine "LVN_ODSTATECHANGED" Messages für meinen virtuellen Listview



  • Hallo Leute,

    seit einiger Zeit befasse ich mich mit Report-Listview im "LVS_OWNERDATA" Style. Einfügen und Löschen von Items mit einer eigenen Datenstruktur im Rücken klappt alles soweit. An und für sich bin ich auf fast fertig. Aus irgendeinem Grund erhalte ich die Nachricht "LVN_ODSTATECHANGED" nicht. Ich habe den Eventhandler des Elternfesnster gesubclasst und versuche dort unter WM_NOTIFY die Nachricht abzuholen. Dass der Eventhandler richtigt gesubclasst ist kann ich daran erkannen, dass Messages wie z.B. "LVN_ODCACHEHINT", "LVN_COLUMNCLICK" und "LVN_ITEMCHANGED" dort korrekt auflaufen. Google konnte mir bei der Lösungsfindung leider nicht helfen.

    Kann mir hier jemand weiterhelfen?

    OK gelöst: gemäß MSDN: "Sent by a list-view control when the state of an item or range of items has changed. This notification code is sent in the form of a WM_NOTIFY message."
    Trift bei mir, warum auch immer, so nicht zu. Ich habe festgestellt: Wechselt nur der State eines einzelnen Items wird "LVN_ITEMCHANGED" gesendet, nur wenn mehrere Items auf einmal angewählt werden (z.B. UMSCHALT-TASTE und Linker-Maus-Klick auf einen Item-Range), wird "LVN_ODSTATECHANGED" gesendet.





  • @Swordfish
    Danke für den Hinweis. Der gute Raymond weis halt immer was zum Thema.


Log in to reply