DesignÄnderung unter Windows ?



  • Hallo,

    arbeite mit dme RadStudio und habe Problem :).
    Ich starte eine neue VCL Anwendung und packe auf die Form eine GroupBox compiliere den Spaß und starte es dann.

    Nun ändere ich über Windows in der SystemSteuerung das Design und mache diese Änderung wieder Rückgängig auf den UrsprungsStyle.

    Mein kleines einfaches Programm welches ich gerade compiliert habe reagiert dadrauf leider sehr merkwürdig denn die GroupBox sieht anders aus als vorher.

    Form1-vorher

    Form1-nachher

    wie kann man das unterbinden ?



  • Hab es jetzt so gelöst , muss ich das nun für jede komponente machen oder geht das auch irgendwie anders ?

    __fastcall TForm1::TForm1(TComponent* Owner)
    	: TForm(Owner)
    {
    	Application->OnSettingChange=OnSettingChangeEvent;
    }
    //---------------------------------------------------------------------------
    
    void __fastcall TForm1::OnSettingChangeEvent(TObject *Sender, int Flag, const AnsiString Section, int &Result)
    {
    			   GroupBox1->Color = clNone;
    			   GroupBox1->Color = clWindow;
    			   Result = 0;
    }
    

Log in to reply