Smartwatch-Verkehrsverstoß?



  • Hallo liebe community,

    Ich wollte nur ein paar wichtige Neuigkeiten mitteilen. Ich habe einen Brief bekommen, in dem ich ein Bußgeld zahlen sollte, weil ich während des Fahrens ein Handy benutzt habe, was ich aber nicht tat. Ich habe meine Smartwatch benutzt..... Ich kann es nicht glauben, laut https://bussgeldcheck.bild.de/c/handyverstoss/:
    "In der Regel wird auch eine Smartwatch als elektronisches Gerät anerkannt, welches der Kommunikation dient und ihre Nutzung am Steuer fällt daher unter den Begriff „Handyverstoß“

    und ja, es wird als Verstoß gegen das Gesetz gezählt. Gibt es eine Chance für mich, mich zu verteidigen? Ich könnte sagen, dass ich auf die Zeit schaue? Ich weiß es nicht...ich brauche euren Vorschlag.

    LG



  • Auf die Uhr zu gucken, sollte wollte erlaubt sein. Je nachdem welche Beweis für den Verstoß vorgelegt werden, könnte es aber schwierig sein damit durchzukommen, würde ich mal vermuten.

    Davon abgesehen: Warum so überrascht? Dass die Nutzung einer Smartwatch nicht gestattet ist (sobald es über Uhrzeit ablesen hinaus geht) sollte dich doch nicht ernsthaft überrascht haben??
    Ich würds vermutlich einfach zahlen, es scheint ja gerechtfertigt zu sein 😉



  • Ehrlich gesagt, sehe ich das genau so... Wer anfängt über seine SW WhatsApp nachrichten zu lesen, ist irgendwie selber Schuld, oder ?



  • @Leon0402 sagte in Smartwatch-Verkehrsverstoß?:

    Je nachdem welche Beweis für den Verstoß vorgelegt werden, könnte es aber schwierig sein damit durchzukommen, würde ich mal vermuten.

    Und teuer. So ein Gutachter kostet zwischen 700 bis 2000€.

    Solange man keine Rechtsschutz Versicherung hat, muss man diese Kosten aus eigener Tasche bezahlen.



  • @Quiche-Lorraine sagte in Smartwatch-Verkehrsverstoß?:

    Und teuer. So ein Gutachter kostet zwischen 700 bis 2000€.

    Na das isses doch wert, um mit 50% Chance seine 100€ Strafe nicht zahlen zu müssen 😃



  • Sieh es als Lehrgeld an. Bezahle den Kram und denk beim nächsten Mal dran, dass du beim Autofahren nix nebenbei machen sollst 🙂



  • This post is deleted!

Log in to reply