Vector in For-Schleife ausgeben?



  • Hallo allerseits,
    ich habe vor, einen Vector, anstatt einen Array zu benutzen, da ich die Länge des Arrays variabel machen wollte. VLA's werden von den meisten Compilern nicht mehr unterstützt. Aus diesem Grund benutze ich jetzt ```cpp
    std::vector

    ```cpp
    #include <iostream>
    #include <vector>
    int main() {
    	std::vector<int> vec;
    	vec.resize(3);
    	for (int &input : vec) {
    		std::cin >> input;
    		
    	}
    	for (int output : vec) {
    		std::cout << vec << std::endl;
    	}
    }
    

    Das ganze ist natürlich nur ein Testprogramm ohne Funktion. Das Programm soll die Werte von dem Nutzer speichern und ausgeben. Wie gebe ich das mit der Forschleife aus?
    Liebe Grüße,
    und einen guten Rutsch ins neue Jahr 🙂



  • @redexception sagte in Vector in For-Schleife ausgeben?:

    	for (int output : vec) {
    		std::cout << vec << std::endl;
    	}
    

    schau' dir das nochmal genau an.



  • @Swordfish Ahhh okay danke ^^ Habe jetzt nochmal 2 mal drüber geschaut ^^


Log in to reply