2 Netzwerke miteinander verbinden (Windows route)



  • Hallo Leute,

    ich bin IT Technisch Netzwerk Technik ein Noob, und habe folgendes vor:
    Ich habe mehrere Windows-PCs, mit jeweils 2 Netzwerkarten . 1 Karte um sich untereinander zu verbinden, und eine für ihr jeweilig kleines Netzwerk.

    Im gemeinsamen Netzverbund haben die PC sagen wir mal 100.200.x.x 255.255.0.0 , also 100.200.0.1, 100.200.0.2, 100.200.0.3, usw. Adressen.

    Zudem hat jede PC ein eigens kleines Netzwerk mit 1 anderen Teilnehmen: 192.168.0.1 - 192.168.0.2

    Nun möchte ich zentral jeden PC über ihrer 100.200.x.x auf den Teilnehmer 192.168.0.2 eine Verbindung haben (Port 1234).

    Bspw:

    Verbindung auf 100.200.0.1:1234 => muss sich auf den lokalen Teilnehmer 192.168.0.2:1234
    Verbindung auf 100.200.0.2:1234 => muss sich auf den lokalen Teilnehmer 192.168.0.2:1234
    Verbindung auf 100.200.0.3:1234 => muss sich auf den lokalen Teilnehmer 192.168.0.2:1234

    Geht das?


  • Mod

    Ja, das ist ganz normales port forwarding. Das kann auch Windows 10 und mit dem Stichwort sollten sich leicht Anleitungen finden lassen. Der Fall, dass man ein Interface auf ein anderes forwarded ist auch ein Standardanwendungsfall, da würde ich erwarten, dass das direkt problemlos klappt.

    Also so etwas in der Art von

    netsh  interface portproxy add v4tov4 listenaddress=100.200.0.1 listenport=1234 connectaddress=192.168.0.2 connectport=1234
    

    Ich kann das offensichtlich nicht testen, aber so ungefähr sollte das gehen. Das interne Routing sollte automatisch die IPs nach dem richtigen Interface auflösen. Falls das mit den Tipps und den Anleitungen absolut nicht laufen sollte, melde dich noch einmal.



  • @SeppJ sagte in 2 Netzwerke miteinander verbinden (Windows route):

    Ja, das ist ganz normales port forwarding. Das kann auch Windows 10 und mit dem Stichwort sollten sich leicht Anleitungen finden lassen. Der Fall, dass man ein Interface auf ein anderes forwarded ist auch ein Standardanwendungsfall, da würde ich erwarten, dass das direkt problemlos klappt.

    magic 😉 geht das auch mit win7?;) @Edit : geht.. danke 😉 spiel ich mal rum mit;)



  • auf winCE geht dsa nich,.. kennt da jemand ne möglichkeit ? software?

    Edit: Wie funktioniert den Port-fortwarding unter der Haube?

    Wir eine Tcp Listener erzeugt, welche auf Port X horch, und bei eingehender Verbindung eine tcp verbinding erzeugt in das andere Netz, und die daten einfach druck gereicht?

    (wenn man sowas selber tun würde )



  • @SoIntMan sagte in 2 Netzwerke miteinander verbinden (Windows route):

    Wir eine Tcp Listener erzeugt, welche auf Port X horch, und bei eingehender Verbindung eine tcp verbinding erzeugt in das andere Netz, und die daten einfach druck gereicht?

    Soweit ich weiss ist das im TCP Stack eingebaut, da werden bloss Pakete umetikettiert und weitergeleitet. Listener und Verbindungen gibt's da nicht wirklich.

    (wenn man sowas selber tun würde )

    Wenn man es selbst machen würde, ohne irgendwelche Treiber zu schreiben, dann müsste man es denke ich so machen.


  • Mod

    Windows 10, Windows 7, Windows CE? Warum so viele verschiedene, für die du fragst? Das riecht nach XY-Problem, wenn der Fragesteller plötzlich die Fragestellung wechselt. Was ist es, was du wirklich wissen möchtest?



  • @SeppJ sagte in 2 Netzwerke miteinander verbinden (Windows route):

    Windows 10, Windows 7, Windows CE? Warum so viele verschiedene, für die du fragst? Das riecht nach XY-Problem, wenn der Fragesteller plötzlich die Fragestellung wechselt. Was ist es, was du wirklich wissen möchtest?

    hi sepp , ne is kein xy problem... es handelt sich um PLC's und da habe ich ein WinCE PLC da. und wollte es da testen, aber es wir später auf einer Win7 PLC angewandt.


Log in to reply