Verständnisfrage zu Observer-Pattern



  • Hi,

    aktuell beschäftige ich mich mit observer-pattern. Dazu hätte ich ein paar kleine Fragen: wenn ich es richtig verstanden habe, kann das observerpattern immer ein sognal durchgeben wenn sich ein wert ändert.

    Das heißt es lassen sich nur variablen oder speicheradressen “beobachten“ richtig? Ich kann keine dateien, datenbanken oder so beobachten richtig? Oder lässt sich das über ein lesezugriff bei dateien realisieren damit die datei nicht gesperrt wird? Aber müssten die daten dann nicht im speicher sein und nicht auf der phyischen festplatte? Wer mir hier ein tutorial oder ein beispiel gebe könnte wäre das cool.( ps: fremde datenbanken übers internet lassen sich so auch beobachten?)

    Meine nächste frage wäre: lässt sich das observer-pattern als benutzerschnittstelle nutzen? Ineinem eigenen programm zum beispiel in dem verschiedene “beobachter“ nir bestimmte signale kriegen und als admin man keden beobachter quasi checken was er gerade macht durch ein statuscheck seiner “beobachterprofils“.

    Ich bin absoluter hobbyprogrammierer hoffe ich bekomme positive rückmeldumgen 😉



  • Was willst Du wissen? Nein, dass Observer-Pattern ist keine eierlegende Wollmilchsau, sondern nur ein (abstrakter) Designvorschlag aus der objektorientierten Softwarentwicklung. Was wie beobachtet wird und wer wie benachrichtigt wird, ist von Deiner Implementierung abhängig.



  • @jaredgerald sagte in Verständnisfrage zu Observer-Pattern:

    aktuell beschäftige ich mich mit observer-pattern

    Es sieht eher so aus würdest du genau das nicht tun, sondern einfach hier die Hausaufgabe einstellen.


Log in to reply