[erledigt] Rein statische Klassen ohne Konstruktor



  • Ich bin noch nicht ganz vertraut mit dem Klassenmodell. (Vermutlich) daher habe ich oft statische Methoden, die ich wie Funktionen verwende. Bei Klassen bei denen nur statische Methoden sind, machen Konstruktoren ja keinen Sinn. Der Konstruktor ist aber obligatorisch, oder?


  • Mod

    Du brauchst nichts zu definieren, was du nicht benutzt.

    Aber wozu soll eine rein statische Klasse gut sein? C++ ist nicht Java. Es muss nicht alles zum Selbstzweck eine Klasse sein.

    die ich wie Funktionen verwende.

    Warum dann keine Funktion? Suchst du vielleicht Namespaces?



  • Stimmt, nach Namespace habe ich offensichtlich gesucht.
    Jetzt kann ich meine Funktionen weiterhin über den Namen ansprechen, sodass man weiß zu welcher Datei die Funktion eigentlich gehört.
    Vielen Dank!
    Edit: Gibt es hier im Forum für das Thema ein "erledigt"?


  • Mod

    @Rainer sagte in Rein statische Klassen ohne Konstruktor:

    Edit: Gibt es hier im Forum für das Thema ein "erledigt"?

    Du kannst, wenn du möchtest, den Titel des Threads editieren (zum Beispiel "[erledigt]" dranhängen). Brauchst du aber nicht, die Leute sehen ja selber, dass die Frage beantwortet ist. Und wenn trotzdem noch jemand etwas hinzuzufügen hat, ist das ja auch eine gute Sache.



  • @Rainer sagte in [erledigt] Rein statische Klassen ohne Konstruktor:

    Jetzt kann ich meine Funktionen weiterhin über den Namen ansprechen, sodass man weiß zu welcher Datei die Funktion eigentlich gehört.

    Dir ist aber schon klar, dass Namespaces und Dateien unterschiedliche Konzepte sind, die keinen Zusammenhang haben? Ein Namespace kann (und wird) durchaus in mehreren Dateien verwendet. Auch kannst du in einer Datei mehrere Namespaces haben.



  • @wob Ja, mir ist schon klar, dass es unterschiedliche Konzepte sind. Ich habe mir halt angewöhnt die Klassen und Dateien ähnlich zu benennen. Mit den Namespaces, die ich ja statt den Klassen bei Funktionen verwenden kann werde ich es ähnlich handhaben. Ich finde dadurch habe ich einen besseren Überblick.



  • @SeppJ sagte in [erledigt] Rein statische Klassen ohne Konstruktor:

    Aber wozu soll eine rein statische Klasse gut sein?

    Fürs Template Metaprogramming kann das sehr hilfreich sein.


Log in to reply