WANTED: C# GURU (m/w/x) HELDENTUM, DAS UNSER CODE VERDIENT!



  • JAHRESGEHALT: 55.000,- bis 65.000,- EUR
    Einstufung lt. IT KV ST1 / Erfahrungsstufe 4.215,- EUR (Leistungsgerechte Überzahlung selbstverständlich)

    Deine Aufgaben

    • MagierIn der Microservices & Modulithen: Entwickle, optimiere und refactore mit den neuesten Technologien. Deine visionäre Denkweise ist unser geheimer Vorteil.
    • Code-VirtuosIn: Inspiriere dein Team mit deiner Exzellenz, garantiere Spitzenqualität und verbessere kontinuierlich unsere Entwicklungsprozesse.
    • Diplomatische InnovatorIn: Erkunde neue Projekte und Technologien, hinterfrage bestehende Lösungen und finde immer eine bessere.
    • MeisterIn der Verteilung: Begeistere dich für system- und teilnehmerübergreifende Projekte (z.B. ERP, PLC, mobile Anwendungen) und behalte verteilte Softwaremodule im Griff.
    • Wissbegierige AbenteurerIn: Herausforderungen? Für dich nur ein weiteres Wort für Abenteuer!

    Unsere Anforderungen

    • Erfahrung: Du weißt, wie der Hase läuft! 7 Jahre im Bereich SWE, idealerweise als hybrid-remote TeamplayerIn.
      Technologie-Kompetenz: C# .NET CORE, MQ und SQL sind deine Werkzeuge der Wahl.
    • Best Practices EnthusiastIn: Clean Code, DevOps, Testing und Monitoring-Tools wie Grafana sind für dich tägliches Brot.
    • Akademische Grundlage: FH, Uni oder HTL, User Experience oder gleichwertige Kenntnisse/Zertifikate. Dein Wissen macht dich zum Profi.
    • Nice-to-have: Kenntnisse in Blazor und Erfahrung mit agilen Entwicklungsmethoden. Du bist flexibel und anpassungsfähig.
    • Teamgeist & Leidenschaft: Echter TeamplayerIn, mit Leidenschaft und einer Hands-On-Mentalität arbeitet.

    Warum wir?

    • Innovative Projekte: Arbeite an spannenden & zukunftsweisenden Projekten.
    • Tolles Team: Ein motiviertes Team, das sich auf deine Unterstützung freut
    • Flexible Arbeitsmodelle: Hybrides Arbeiten und flexible Arbeitszeiten.
    • Weiterbildungsmöglichkeiten: Wir fördern deine berufliche Entwicklung.

    Bist du der C# Guru, um unsere Software-Welt zu revolutionieren?

    Dann bewirb dich jetzt und werde Teil unseres großartigen Teams!

    Wir nehmen uns Zeit für dich!
    karriere@masp-software.eu



  • UNSER CODE

    ich glaube, da hat sich ein Typo eingeschlichen: unseren Code ... nicht, dass ich mich bewerben wollen würde, aber der erste Eindruck soll ja zählen.

    auch nett fände ich es, wenn der Verrichtungsort dazugeschrieben würde, denn da steht ja etwas von "Team", also anderen helfen, und das geht heutzutage ja nur face-to-face, lol 😃



  • @masp-software sagte in WANTED: C# GURU (m/w/x) HELDENTUM, DAS UNSER CODE VERDIENT!:

    JAHRESGEHALT: 55.000,- bis 65.000,- EUR

    Bist du der C# Guru

    C# Guru und 65k passt mMn. nicht zusammen. Ich schätze da werdet ihr noch was drauflegen müssen. Orientiert euch an ST2 Erfahrungsstufe + 20-30% Überbezahlung. Mit etwas Glück vielleicht auch ST2 Regelstufe + 20-30%.



  • @hustbaer Welcher Tarif verbirgt sich hinter "ST"?



  • Die Frage ist für mich immer noch, wer oder was was oder wen verdient ...

    Wenn "euer Code" das Subjekt ist, ergibt die Überschrift aus meiner Sicht keinen Sinn ...

    Zudem wäre: WANTED: C#-GURU (m/w/x) - DAS HELDENTUM, WELCHES UNSER CODE VERDIENT! grammatikalisch "richtiger".



  • @Schlangenmensch sagte in WANTED: C# GURU (m/w/x) HELDENTUM, DAS UNSER CODE VERDIENT!:

    @hustbaer Welcher Tarif verbirgt sich hinter "ST"?

    Der österreichische IT Kollektivvertrag. ST1 und ST2 sind sog. "Tätigkeitsfamilien", wobei ST für "spezielle Tätigkeiten" steht.

    Als Entwickler bist du entweder ST1 oder ST2. Die Beschreibung im Kollektivvertrag ist wie man erwarten kann unscharf, ST1 ist für Tätigkeiten die "Qualifikation" erfordern, ST2 für welche die "besondere Qualifikation" erfordern.

    Als Wald und Wiesen Programmierer bist du ST1. Wenn jemand "Guru" schreibt, klingt das für mich eher nach ST2.

    Siehe https://www.wko.at/oe/kollektivvertrag/kv-informationstechnologie-2024.pdf

    ps: Und die Beschreibung der Stelle klingt auch sehr danach dass jmd. gesucht wird, der einen Haufen unwartbaren Code wieder wartbar machen soll. Um es freundlich zu formulieren. Auch das ist etwas was für mich nach ST2 klingt.



  • @hustbaer Ah, alles klar, aus Österreich, darum hat es bei mir nicht direkt klick gemacht 😉 Vielen Dank für die Erklärung.



  • @hustbaer Wohnst du in Österreich? Oder stammst du von dort? ... Weil du die Gesetzeslage zu kennen scheinst.



  • @noLust Ja, beides (kommen und wohnen). Die Gesetzeslage kennen, haha, weiss nicht. Aber was mit IT KV ST1 gemeint ist weiss ich, ja 🙂


Log in to reply