eigener diskettetreiber



  • im PM gehen ja all die RM interrupts verloren. jetzt wollte ich mal nen simplen diskettentreiber schreiben damit man aus dem pm wenigstens darauf zugreiffen kan. ich habe auch ne docu zum disketten controller. aber an welchem port hängt der?



  • Aus meiner Systemsteuerung:
    "Standard-Diskettenlaufwerk-Controller"
    E/A-Bereich 03F0-03F5
    E/A-Bereich 03F7-03F7
    Interrupt 06
    DMA 02
    😉
    Fuer weitere Infos koenntest Du z.B. mal den int13h-Handler im RM disassemblieren... (mit TD geht das ganz ordentlich...)


Log in to reply