interner oder externer Webdesigner?



  • Hallo,

    bei einer Feundin von mir in der Firma soll die Homepage überarbeitet werden. Nun ist die Frage ob eine Planstelle geschaffen werden soll für einen Webdesigner oder ob die Homepage durch eine Fremdfirma erstellt werden soll. Könnt ihr mir vielleicht helfen und jeweils Vor- und Nachteile die euch einfallen auflisten?

    Vielen Dank schonmal
    Robert



  • Die Frage ist also: Jemanden Anstellen oder eine Firma beauftragen?

    Für eine Firma:
    - man weiß, ob dies können oder nicht (wenn man ein wenig Ahnung davon hat)
    - man kann Preise aushandeln
    - man hat weniger Ärger am hals (Angestellte sind teuer und aufwändig zu verwalten)
    - Nach dem Ende des Auftrages wird man die Firma schnell wieder los, wenns einem nicht gefällt!
    - man braucht kein Büro für ihn usw.

    Für den Angstellten:
    - man hat ihn ständig da



  • Zusatz zum Angestellten:

    - Kann jederzeit neue Anforderungen umsetzen ohne horrende Honorare zu verlangen (gerade im Webdesign üblich)
    - Kann auch sehr schnell verschwinden
    - Man hat einen besseren Draht zu ihm/ihnen (Sachen wie "ooh das ist aber im Web nicht üblich" kommen gar nicht erst vor)
    - wird 8h am Tag daran arbeiten können was man bei einer Firma nicht immer unbedingt weiss



  • Bei einer guten Firma kommt sowas aber auch nicht vor.

    Noch ein Vorteil der Firma:
    - Oft hat sie mehrere Mitarbeiter, weshalb das Projekt sehr viel schneller abgeschlossen sein kann

    Im Endeffekt ist es wohl sehr viel wichtiger eine gute Firma oder einen guten Angestellten zu haben.

    Und einen Angestellten schnell loszuwerden kommt auf die größe des Unternehmens an. Wenn der nun schon 3 Jahr mit einem zusammenarbeitet kann man ihn meist nicht mehr so leicht feuern. Oft machen dann auch Betriebsrat usw. Probleme.



  • Ja das ist wohl richtig aber wenn ein Angestellter der Webdesign macht schon 3 Jahre in einer Firma tätig ist dann kann man davon ausgehen, dass er auch anderweitig einsetzbar ist. Er wird die 3 Jahre lang nicht stur mit dem Web zu tun gehabt haben 🙂



  • Es ist auch üblich Leute befristet einzustellen, oder halt als externe mit entsprechenden Klauseln über Jahre wenns denn sein muss. Gibts keine Probleme mit dem BR.

    O'Dog



  • Kanns ja deiner Freundin mal diesen Link zeigen
    http://www.buschmann-design.de

    vielleicht gibts ein Community-Rabatt 😉

    O'Dog



  • Prima, danke erstmal. Das alles hilft mir schon weiter.

    Gruß Robert


Log in to reply