Warum raucht ihr?



  • habe soeben den Thread ueber die abschreck-Gestaltung von Zigarettenschachteln gelesen.

    Was mich mal interessieren wuerde(die Frage richtet sich natuerlich an Raucher bzw. Ehemalige):

    Warum raucht ihr?



  • bin gerad wieder in so einer nichtraucher phase. ist echt ein bessers gefühl als wenn man ständig qualmt.
    zzigaretten hab ich meist geraucht um mich irgendwie abzulenken (von stress, lange weile etc.)



  • ohne zigaretten is echt besser.
    man fühlt sich sauberer und irgendwie unabhäniger.

    die frage nach dem warum:

    Ich habe zB an der bushaltestelle, wenn ich morgens zur schule gefahren bin, immer eine geraucht (nur als beispiel).
    wenn ich dann dort stand, gehörte die zigarette einfach dazu!
    leider.
    wenn man sich dann vorgenommen hat, nicht mehr zu rauchen, fehlte da an der bushaltestelle irgendwas!
    es ging einfach nicht mehr.

    scheiss rauchen!



  • hab nie geraucht, werd nie rauchen 🕶 ganz einfach



  • ich hab schon allesmögliche geraucht :p
    aber ohne ists viel besser, und spart jede menge euros.



  • Ich rauche eigentlich grösstenteils aus Langeweile,
    45 min Anfahrt zur Arbeit is hart da hilft nur Zigarette und laut Heavy Metal um net einzuschlafen (On-Board Kaffeemaschine gibts ja leider noch nicht =[ ) :D.

    Nur irgendwie schwachsinnig immer dieses "WAAARUUUM" zu hinterfragen... muss immer alles einen Grund haben?
    Auch wenns etwas abgedroschen ist... Warum Alkohol wenn du weisst das es dein Hirn langsam killt und es sicher nicht gut für deinen Körper ist? Warum isst du Süssigkeiten obwohl du weisst das du davon Fett wirst und deine Zähne verfaulen? Warum machst du mit fremden Frauen rum obwohl du weisst das man sich da werweisswas bei einfangen kann oder gar ein Kind produzieren könntest?



  • Die Frage sollte eher sein: warum habt ihr überhaupt angefangen??? Die Frage warum tut ihr es, ist total daneben, weil die Leute eigentlich süchtig sind. Deshalb wundert es mich, das die Leute überhaupt damit anfangen. Niemand hat mir bisher eine Zigarette angeboten, weil mir langweilig ist. Damals als jugendlicher hat man mir eine angeboten, damit ich cool werde. Naja, ich hab nie ne Zigarette angerührt, dafür ist mir das Geld zu schade. 😃



  • Finde ich auch komisch, dass keiner geschrieben hat "Ich rauche, weil ich süchtig bin!"...

    Denn genau das ist es. Wenn du jemanden fragst, weshalb er nicht aufhört zu rauchen, obwohl es ihm nachweislich nur schadet, kommt "Ich will gar nicht aufhören, das rauchen entspannt". Dass es ganz ohne Zigaretten viel entspannter ist (weil man eben nicht immer dieses Verlangen hat), wissen die meisten schon gar nicht mehr...



  • Jeder der sagt dass Zigarettenrauchen entspannt hat etwas an der Waffel - Zigaretten rauchen ist IMHO viel hektischer: Darum rauche ich abends stets an meiner Wasserpfeife und DIE entspannt wirklich 🙂



  • Loggy schrieb:

    Finde ich auch komisch, dass keiner geschrieben hat "Ich rauche, weil ich süchtig bin!"...

    Jo, stimmt. Ich hab am letzten Freitag (mal wieder) aufgehört. Ich hab vorher nur geraucht weil ich süchtig war. Ich möchte schon lange nicht mehr rauchen, aber die sucht war bis jetzt leider immer stärker. Die Entzugserscheinungen sind bei mir z.T. doch recht heftig. Sowohl körperlich als auch psychologisch.



  • CengizS schrieb:

    Jeder der sagt dass Zigarettenrauchen entspannt hat etwas an der Waffel - Zigaretten rauchen ist IMHO viel hektischer: Darum rauche ich abends stets an meiner Wasserpfeife und DIE entspannt wirklich 🙂

    aber nur den richtigen tabak rauchen.



  • naja ich hab mir in 3monaten ohne rauchen ein notebook geleistet ist doch auch was wert nich ? 😮



  • Vom Flohmarkt? Oder hast du im Monat für min. 500 EUR geraucht?



  • @M+A+T+T: Natürlich; den, welchen man auch bestellen kann.



  • Hm ich hab dieses "rauchenmussrauchenmuss" Verlangen in den 4 Jahren noch nie gehabt und hör auch mal 2 Tage auf wenn ich zu faul bin ne neue Schachtel zu holen 😉
    Auf der Arbeit rauch ich in 9 Stunden auch nur eine Mittags.
    Hab mir aber auch gesagt sobald ich irgendwie das verlangen habe rauchen zu MÜSSEN hör ich auf.



  • CengizS schrieb:

    Vom Flohmarkt? Oder hast du im Monat für min. 500 EUR geraucht?

    ne nen neues 🙂

    für 840 euro .. 1800xp mobile mit 640mb ram ..



  • dreaddy schrieb:

    Hab mir aber auch gesagt sobald ich irgendwie das verlangen habe rauchen zu MÜSSEN hör ich auf.

    Dann isses zu spät !



  • Also ich habe früher eigentlich immer bloß auf Partys eine mitgeraucht, meistens aus Langeweile und Neugier, außerdem hat es entspannt. Leider hat sich das dann über die Zeit gesteigert, so dass ich auch etwas öfters zur Zigarette gegriffen habe und schließlich jeden Tag ein paar Zigaretten geraucht habe. Allerdings geht es bei mir noch, ich halte auch mal Tage ohne Zigarette aus. Ich habe mir eigentlich auch vorgenommen, demnächst irgendwann mal aufzuhören, aber dadurch das ich jeden Tag in der Pause mit ein paar Rauchern rumhänge ist das natürlich nicht so einfach, vielleicht komm ich ja diesen Winter in den Ferien los. Im Skiurlaub hab ich es schonmal geschafft loszukommen und bin dann auch 2 Monate clean geblieben, bloß wegen etwas Stress im Privatleben bin ich dann rückfällig geworden 🙄



  • 1ntrud0r schrieb:

    CengizS schrieb:

    Vom Flohmarkt? Oder hast du im Monat für min. 500 EUR geraucht?

    ne nen neues 🙂

    für 840 euro .. 1800xp mobile mit 640mb ram ..

    Was? Das sind 3Schachteln am Tag??



  • Tag,

    Hmm die Antwort ist einfach. Ich habe das Gefühl ich kann nicht aufhören (bzw. will nicht). Das ist aber bereits die Sucht die einen denken lässt, dass man nicht aufhören will. Warum ich angefangen hab ? Keine Frage, ich wollte cool sein. 🕶 Das hab ich nu davon.


Log in to reply