unsigned int subtrahieren



  • Hallo, was ist die gängige Weise, einen unsigned int zu sutrahieren,
    also

    unsigned int x;
    int y;
    y = 2 - x;
    

    leifert ja irgendeinen Quatsch



  • Natuerlich liefert das Quatsch. x hat ja einen undefinierten Wert, und 2 minus undefiniert ist meinem Ermessen nach: undefiniert 🤡



  • Jaja, schon klar 😃

    Ich meinte ja wenn

    x = 2;
    y = 1;

    oder sowas.



  • Das ergibt dann y = 0



  • Sorry, das da oben war alles Mist, y soll nämlich ein double sein.
    Also

    unsigned int x = 5;
    double y;
    y = 2 - x;
    

    soll dan y = -3 rauskommen.

    Nochmals Sorry 😞



  • Er kann unsigned long int nicht darstellen, das geht aus dem positiven Wertebereich von double hinaus glaube ich.
    unsigned short int, short int und int funktionieren.

    Dazu würde mich etwas interessieren, in einer Tabelle stand:
    int - 16/32 Bit - wie short int/long int
    unsigned int - 16/32 Bit - wie unsigned short int/unsigned long int
    Woher weiß ich wann er was nutzt? Liegt das am Modus RM/PM?

    Code-Hacker


Log in to reply