Frage über Arrays und Char



  • Hallo, wieder mal ne (dumme) Frage von mir an die Profis. Folgendes Problem:
    Ich möchte Worte (z.b. "Montag", "Dienstag" etc.) in einem Array speichern. Ein Array deklariert man ja so:

    Wie mach ich das nun das in dem Array die Worte gespeichert werden und ich sie später aufrufen kann z.b. durch mein_array[1]



  • Hi,
    dafür kannst du doch einen String hernehmen.
    Ich bin mir jetzt auch nicht sicher wie das geht,
    werd nochmal in der FAQ nachschauen.

    #include <string> 
    #include <iostream> 
    
    int main() 
    { 
        std::string s("Hallo Welt!"); 
        s[5] = '\0'; 
        std::cout << s; 
    }
    

    Hat irgendwann nman geschrieben
    hoffe es hilft
    cu max



  • char *mein_array[] { "Montag", "Dienstag" ...};
    


  • Jo, danke das geht, so hatte ich das auch schon, nur ohne das * vor dem Namen des Arrays. Also ich hatte mein_array und du *mein_array. Was bedeutet denn dieses [*] ?



  • Hallo,
    das es ein Zeiger ist.
    Schau dir mal das Volkhard Tutorial an, sollte
    irgendwo bei den Tutorials zu finden sein,
    falls nicht.
    www.robsite.de
    Irgendwo bei C++ Tutorials.

    Tschüsselein


Log in to reply