Morsezeichendecoder



  • Hallo Leute, ich hoffe jemand von euch kann mir helfen.
    Ich soll ein Programm schreiben, welches Morsezeichen in Text umwandelt. Das wäre ja kein so grosses Problem. Nur sollen die Morsezeichen nur mit der Leertaste des Computers eingegeben werden. Wie kann ich die Zeit, wie lange die Taste gedrückt wurde, auslesen ?

    Danke



  • Nicht mit Standard C!

    Welches Betriebssystem bzw. welche Libraries verwendest du?



  • Es muss nicht mit C geschrieben werden, wir arbeiten mit Visual C++, nur sind wir noch nicht soweit, dass wir objektorientiert programmieren. Aber für dieses Beispiel ist es egal. Das Endprodukt wird nachher in Assembler übersetzt und auf einen Prozessor übertragen.

    gruß



  • Übrigens verwenden wir NT 4.0 udn Win2k



  • Gibts in der Winapi Ereignisse für Taste gedrückt / Taste losgelassen? Dann würd ichs damit machen. In reinem ANSI-C gehts nicht.

    Das ist BTW eine ziemlich schlechte Ausrede, ins ANSI-C Forum zu posten:

    Es muss nicht mit C geschrieben werden, wir arbeiten mit Visual C++, nur sind wir noch nicht soweit, dass wir objektorientiert programmieren.

    Es wird nicht automatisch C, wenn du nicht OO programmierst.



  • kbhit() prüft doch ob eine Taste gedrückt wurde, das einfach in ner Schleife
    immer abfragen und Zeit stoppen wie lange ne Taste gedrückt wurde.


Log in to reply